Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Elektrik & Elektronik Automatikgetriebe Fehler P 1720

PBeierle

Anfänger

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. Juli 2016, 13:29

Automatikgetriebe Fehler P 1720

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen!

Ich besitze einen Fiat Croma 2.4 Multijet 20V DPF Automatik Bj 2005. Dieser lässt sich nun beim Schalten nicht mehr vom automatischen Modus in den manuellen Modus wechseln.
Im automatischen Modus schalten das Getriebe fehlerfrei. Beim Neustart des Motors bzw. wenn die Zündung eingeschaltet ist, lässt sich der manuelle Modus wählen und die Gänge 1 bis 3 schalten, rauf und runter. Beim 3. Gang quittiert das Getriebe den Schaltvorgang mit einem Piepton. Sobald man fährt, spring trotz eingelegter manueller Schaltung das Getriebe dann in den automatischen Modus.
Hierbei tritt dann der Fehler P1720 auf, welcher sich löschen lässt aber auch anstehend keine weiteren Einschränkungen bewirkt. Wenn der Motor abgeschaltet wird, quittiert das Fahrzeug dieses mit 14 Pieptönen, warum auch immer. Es sind keine weiteren Fehler vorhanden, einzig und allein, ein Fensterheber ist defekt. Da ich bereits 3 Fiatwerkstätten aufgesucht habe und bis auf eine österreichische Vertretung mir gesagt hat, dass es hierzu eine Lösung gibt, die aber auf die Schnelle dort nicht gefunden werden konnte (war aus einem anderen Grund dort), konnte mir niemand mit konkreten Lösungsvorschlägen weiterhelfen.
Über Unterstützung und sinnvolle Vorschläge zur Fehlerbeseitigung würde ich mich freuen!

LG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PBeierle« (27. Juli 2016, 13:39)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (27.07.2016), JD4040 (28.07.2016)

JD4040

Profi

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1069

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. Juli 2016, 08:33

Herzlich Willkommen hier im Forum!

Vor einiger Zeit hatten wir diese Problematik schon mal.
Es lag an der Spannungsversorgung.

Also erst einmal die Batterie, Batteriesensor usw. prüfen.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (28.07.2016), PBeierle (10.08.2016)

PBeierle

Anfänger

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 27. Juli 2016

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. August 2016, 15:31

Die Spannungsversorgung habe ich überprüft, ist ok. Die ABS-Geschwindigkeitssensoren zeigen realistsiche Werte an. Der Getriebegeschwindigkeitssensor gibt bei Fahrt nur Werte um den Faktor 10 zu gering an:
Bspl: fahre 35km/h Anzeige 3,5km/h alles gemessen mit EcuScan. Heute war ich mal wieder in einer Fiatwerkstatt zum Auslensen des Fehlers, das Ergebnis:

Feherle P1720: Gangwähler-Gehäuse (von NSC); Ungültiges Signal; Vorhanden Mögliche Ursachen: Positionswähler Getriebeschalthebel defekt, Gangwechselschalter defekt, Kabelsatz defekt, Steuergerät defekt (Examiner Release: 109.16.1).
Die Werkstatt mein ich soll es mit einem Austausch der Schaltkulisse und gleichzeitiger Überprüfung des Kabelstranges versuchen.
Wie gesagt, das Fahrzeug fährt im Automatikmodus vollkommen normal, lässt sich direkt nach dem Start auch manuell schalten, jedoch nur bis zum 3. Gang, piept dabei und fällt danach eigenständig in den Automatikmodus.
Ebenso hier beispielhaft die Ausgabe von EcuScan, Teile wurde ausgeschnitten um den Post nicht zu überfrachten.

ECU ISO Code: C4 85 89 04 AB
08.08.2016 18:04:30
CONNECTED TO:
Fiat Croma '05 2.4 MultiJet 20V
AISIN AF40-6 Automatic Gearbox
--------------------------------------------------------------

ISO-Code: C4 85 89 04 AB
FIAT-Zeichnngsnummer: 55196490
Hardware-Nummer: 89503TFA220
Hardware-Version: 00
Software-Nummer: 9938104653
Software-Version: 4001
Zulassungsnummer:
Datum der Programmierung: 07/11/2005

LESE PARAMETER:
Fahrzeuggeschwindigkeit: 5,0 km/h
Gang eingeschaltet: Vierter

LESE PARAMETER:
Fahrzeuggeschwindigkeit: 5,0 km/h
Gang eingeschaltet: Vierter

LESE PARAMETER:
Fahrzeuggeschwindigkeit: 4,4 km/h
Gang eingeschaltet: Dritter

LESE PARAMETER:
Fahrzeuggeschwindigkeit: 4,5 km/h
Gang eingeschaltet: Dritter

LESE PARAMETER:
Fahrzeuggeschwindigkeit: 4,5 km/h
Gang eingeschaltet: Dritter

LESE PARAMETER:
Fahrzeuggeschwindigkeit: 4,5 km/h
Gang eingeschaltet: Dritter

LESE PARAMETER:
Fahrzeuggeschwindigkeit: 4,5 km/h
Gang eingeschaltet: Dritter

LESE PARAMETER:
Fahrzeuggeschwindigkeit: 0,0 km/h
Gang eingeschaltet: P/N
Eingestelltes programm: Eco/City

LESE PARAMETER:
Fahrzeuggeschwindigkeit: 0,0 km/h
Gang eingeschaltet: P/N
Eingestelltes programm: Eco/City

LESE PARAMETER:
Fahrzeuggeschwindigkeit: 0,0 km/h
Gang eingeschaltet: P/N

LESE PARAMETER:
Fahrzeuggeschwindigkeit: 0,0 km/h
Gang eingeschaltet: P/N

LESE FEHLER CODES:
1: P1720 - Gangwähler - Gehäuse (von NSC)
FEHLER DETAILS:
Batteriespannung: 13,6 V
Gaspedalweg: 0 %
Motordrehzahl: 775 rpm
Drehzahl Getriebeausgang: 0 rpm
Gang eingeschaltet: Erster
Temperatur des Getriebeöls: 43 °C

No help available
Der Grund für diesen Fehler ist, dass die ECU ein ungültiges Signal vom Sensor übermittelt bekommen hat. Der Fehler ist aktuell vorhanden und aktiv. Beheben sie den Fehler und prüfen sie neu bzw. löschen sie den Fehler. Kontrollleuchte NICHT aktiv bei diesem Fehler.

gespeicherte Fehler gelöscht...

LESE FEHLER CODES:
Keine Fehler vorhanden

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (11.08.2016)

masalfi71

Fortgeschrittener

  • »masalfi71« ist männlich

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 2. Mai 2017

Wohnort: Eppstein Taunus

Danksagungen: 275

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. Mai 2017, 20:13

Gangwechselschalter defekt!
Mercedes hat das selbe Problem Bj.2004-2007 in der A-B-C-Klasse gehabt.
"Italienische Frau-italienische Autos-Starke Nerfen!"

"Biete für Forumsmitglieder günstigen Service und Reparaturen an!"

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (15.05.2017), JD4040 (16.05.2017)

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!