Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

TdiHunter

Anfänger

  • »TdiHunter« ist männlich

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2013

Wohnort: Essen/NRW

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 3. Mai 2016, 19:39

Anschluss USB Steckdose statt Ziggi Anzünder

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Zusammen,

ich möchte den Komfort unserer Mitfahrer in unserem Croma ein wenig erhöhen und den hinteren Zigarettenanzünder (braucht kein Mensch an der Stelle) durch eine USB Steckdose ersetzen
(Handys, Smartphones und deren Ladekabel sei Dank). Jetzt habe ich das ganze mal zur Probe auseinander genommen und musste feststellen, das es am Zigarettenanzünder selbst 3 Anschlüsse, und an der USB Dose nur 2
Anschlüsse gibt. Habe das ganze einfach mal umgesteckt und wie erwartet,geht die USB Steckdose nicht. Gibt es da nen Trick ? Muss ich Kabel tauschen ?

Bitte nicht den Vorschlag machen, ich soll doch bitte so nen Adapter nehmen, den ich nur in den Zigarettenanzünder stecken muss.......so nen Rotz hab ich hier liegen, das will ich nicht.
»TdiHunter« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_20160503_1923234.jpg
  • IMG_20160503_1923376.jpg
  • USB Anschluss.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TdiHunter« (10. Mai 2016, 18:39)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (03.05.2016)

frank72

Anfänger

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 15. Mai 2013

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. Mai 2016, 10:56

Einfach bei den 3 Fach Stecker messen wo plus und minus ist
und mit der usb Steckdose richtig verbinden und es müsste funktionieren.

JD4040

Profi

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1069

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. Mai 2016, 11:50

Du brauchst nur Plus an 1 und Minus an 4!

Würde aber nicht den Dauerplus nehmen!
»JD4040« hat folgendes Bild angehängt:
  • usb-steckerbelegung.png
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

TdiHunter

Anfänger

  • »TdiHunter« ist männlich

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2013

Wohnort: Essen/NRW

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 10. Mai 2016, 17:25

USB Steckdose läuft

Leute, das war einfacher als gedacht. Der von Fiat verbaute org. Stecker lies sich so super auseinander bauen, das man die Kabel einzeln so stecken konnte. Und ruck zuck, läuft die Steckdose. Jetzt muss nur noch die Sitzheizung final angeschlossen werden und alles ist gut.
»TdiHunter« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_20160510_1613087.jpg
  • IMG_20160510_1614128.jpg
  • IMG_20160510_1614505.jpg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (11.05.2016)

TdiHunter

Anfänger

  • »TdiHunter« ist männlich

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2013

Wohnort: Essen/NRW

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 10. Mai 2016, 18:38

Perfekt, der Tipp war Gold wert und für mich (der Technikhonk in Person) super um zu setzen. Der org. Stecker von Fiat ließ sich super einfach auseinander nehmen. Also Kabel samt "Metallschuh" vorsichtig aus dem
Plastikdings raus gezogen und Plus und Minus an die jeweiligen Anschlüsse des USB Steckers gesteckt. Vorher habe ich die Stecker mit Isolierband aber noch isoliert, damit sich da nix in die Quere kommt und
mein Schatzi aus "unerfindlichen" Gründen anfängt zu qualmen :D .

Zigarettenanzünder raus gebaut, was auch nicht so schwer war. Die USB Buchse eingebaut und angeschlossen. Zack, it works. Hat auch gleich den Ladetest mit meinem Handy bestanden!

Besten Dank noch mal für die Hilfe

Und nebenbei werde ich den Zigarettenanzünder vorne in der Mittelkonsole auch raus schmeißen und gegen einen USB Anschluss austauschen. Jetzt wo ich weiß, wie einfach das ganze ist !
»TdiHunter« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_20160510_1613087.jpg
  • IMG_20160510_1614128.jpg
  • IMG_20160510_1614505.jpg

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (11.05.2016), giallarhorn (21.05.2016)

TdiHunter

Anfänger

  • »TdiHunter« ist männlich

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2013

Wohnort: Essen/NRW

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 10. Mai 2016, 18:40

Doppelsteckdose Kofferraum

Als nächstes wird jetzt ein Kabel in den Kofferraum verlegt, wo dann eine Doppelsteckdose installiert wird, für Kühlboxen und Co.
»TdiHunter« hat folgende Bilder angehängt:
  • Doppelsteckdose 2.JPG
  • Doppelsteckdose 3.JPG

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (11.05.2016), JD4040 (11.05.2016)

JD4040

Profi

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1069

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 11. Mai 2016, 07:26

Schön wenn alles so "einfach" klappt ;)
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

TdiHunter

Anfänger

  • »TdiHunter« ist männlich

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2013

Wohnort: Essen/NRW

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 19. Mai 2016, 21:57

....und es ging sehr einfach :o)

Soooo.....es ist vollbracht. Doppel USB Steckdose für Fahrer und Beifahrer, Ladekabel für das Handy an der Windschutzscheibe und Doppelsteckdosen für den Kofferraum verlegt. It works :023:
»TdiHunter« hat folgende Bilder angehängt:
  • USB Steckdosen (1).jpg
  • USB Steckdosen (6).jpg
  • IMG_20160519_1818472.jpg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (20.05.2016)

JD4040

Profi

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1069

  • Nachricht senden

9

Freitag, 20. Mai 2016, 10:34

So, jetzt nur noch das Home Office einrichten ;)
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

frank72

Anfänger

Beiträge: 20

Registrierungsdatum: 15. Mai 2013

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

10

Samstag, 21. Mai 2016, 09:40

@TdiHunter

Hallo


Kannst du mir sagen wo du Stromversorgungen vom Navi
abgreifst.


Schon mal Danke.


TdiHunter

Anfänger

  • »TdiHunter« ist männlich

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2013

Wohnort: Essen/NRW

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

11

Samstag, 21. Mai 2016, 12:54

Hallo


Kannst du mir sagen wo du Stromversorgungen vom Navi
abgreifst.


Schon mal Danke.

Hallöchen,

klar kann ich das. Habe den Strom vom Zigarettenanzünder in der MIttelkonsole abgegriffen. Habe die Mittelkonsole geöffnet, und eine zweite USB Steckdose im inneren versteckt untergebracht. Diese ist mit einer Abzweigung am Zigarettenanzünder angeschlossen. Im Netz habe ich einen USB Verlängerungskabel (2m) bestellt und diesen durch die Mittelkonsole und das Amarturenbrett nach oben zum Lüfter geführt. Die Lüftereinheit unter der Windschutzscheibe vorher ausgebaut, ein kleines Loch rein gebohrt zum durchführen des Ladekabels, fettisch :023: :thumbup: War gar nicht soooooo schwer, und ich bin "nur" Buchhalter :D 8)
»TdiHunter« hat folgende Bilder angehängt:
  • USB Steckdosen (3).jpg
  • USB Steckdosen (4).jpg
  • Ladekabel Handyhalterung (2).jpg
  • Ladekabel Handyhalterung (3).jpg
  • USB Kabel.jpg

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (21.05.2016), JD4040 (22.05.2016), frank72 (22.05.2016)

TdiHunter

Anfänger

  • »TdiHunter« ist männlich

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 13. Oktober 2013

Wohnort: Essen/NRW

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

12

Samstag, 21. Mai 2016, 12:57

So, jetzt nur noch das Home Office einrichten ;)

Das zwar nicht, bin zwar Buchhalter, aber nicht irre :D 8) .....aber mir schwirrt da schon wieder was durch den Kopf, in Sachen Beleuchtungskonzept.....mal schauen :thumbup:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (21.05.2016), JD4040 (22.05.2016)

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!