Italiatec

Fiatorum

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 1. März 2017

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 1. März 2017, 09:37

Kaufberatung 20VT mit 150 000 KM

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Zusammen,

ich suche schon länger nach einem Coupé 20V Turbo. Des öfteren stoße ich auch auf Modelle mit 150 000 KM und mehr und wollte fragen, wie hier die Chancen stehen etwas gutes zu bekommen. Natürlich bei ordentlicher Wartung (Öl, Zahnriemen alle 75 Tsd, etc...)

Ausserdem: Hat noch jemand bekannte Schwachstellen auf Lager?

Was ich bereits weis sind:
- Krümmer undicht
- Querlenker vorne
- U. u. wellige Bremsscheiben
- Motor/Getriebe Ölverlust (Fahrzeugboden)

Also kann man sich sowas anschauen und - falls alles passt und der Motor gleichmäßig ohne Geräusche läuft - mit guten Gewissen heim fahren? Auch mit den ersten Motordichtungen, erster Turbo, usw...


Grüße,
Fiatorum

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (01.03.2017), JD4040 (07.03.2017)

guzzi97

Schüler

  • »guzzi97« ist männlich

Beiträge: 129

Registrierungsdatum: 23. September 2016

Wohnort: Münster

Danksagungen: 251

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. März 2017, 08:10

Moinsen,
nun, 150.tsd km sind für den 5-Zylinder eigentlich kein Problem, sofern immer regelmäßig gewartet und immer
warm sowie kalt gefahren wurde :).

Wenn ich aber die jetzt schon bekannte Mängelliste lese, dann müsste es ihn umsonst geben, oder nich ?

Denn,
alleine die "Ölfeuchte" am Getriebe zu beseitigen, muss das Getriebe raus..da ist zu 100% der Simmering zw. KW & Getriebe
undicht.
In einer FIAT Werke dauert das aus-/einbauen locker 6 bis 7-Stunden (Hobbyschrauber noch länger).
Dabei sollte dann auch überlegt werden, ob man nicht gleich nen neuen Kupplungskit (Kupplung, Reibscheibe, Schwungrad & Ausrücklager)
verbaut..

Wg. "undichter" Krümmer, im besten Fall, nur Krümmerschrauben abgebrochen, im schlimmsten Fall, Krümmer gerissen.
Beim ZR-Wechsel muss der Motor "ausgebaut" werden, da zu wenig Platz im Motorraum...sollte Dir bewuß0t sein

Somit, rechnet mann alles zusammen, dann dürfte der Wagen keine 1.000€ kosten...erst Recht, wenn er vor '99 ist, denn
ab '99 gabs das "verbesserte" G-Gang Getriebe und auch die Verarbeitungswualität (vor allem in Innenraum) ist deutlich
besser, als der ersten Modelle.

Grüße
...wer später bremst ist früher schnell

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (07.03.2017), giallarhorn (07.03.2017), Fiatorum (07.05.2017)

Fiatorum

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 1. März 2017

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 25. April 2017, 12:48

Danke dir, habe mich jetzt doch für etwas mit 90 000 km entschieden (Top gewartet) und etwas mehr Geld in die Hand genommen.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (25.04.2017), JD4040 (26.04.2017)

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

20VT, Coupe, Kauf, Turbo

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!