Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

the-Mystic

Anfänger

  • »the-Mystic« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 11. Mai 2005

Wohnort: Kaisersesch (RLP, nähe Koblenz)

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. Juli 2005, 18:53

spritgeruch im innenraum

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

ab und zu riecht es in meinem cinque im innenraum nach sprit...

da wollt ich erst ma nachfragen ob jemand da weiß woher das kommt... bevor ich mich hinsetz und die ganze karre auseinander friemel... wär praktisch nen direkten hinweiß zu kriegen....

danke schon mal
Greetz =) Have Fun

strosecento

Anfänger

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 11. Juni 2005

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. Juli 2005, 19:29

leg dich mal drunter und schau nach ob der tank dicht ist
der tank hat eine umlaufende schweissnaht , die gammelt gerne
woher ich das weiss ? mein tank sifft auch , laut fiat gabs da mal ne rückrufaktion , meinen übernehmen sie natürlich nicht ;(
muh

the-Mystic

Anfänger

  • »the-Mystic« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 11. Mai 2005

Wohnort: Kaisersesch (RLP, nähe Koblenz)

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. Juli 2005, 06:44

alles kla... danke... naja.. drunter muss ich so wie so noch..

dann geht das in einem...

thx
Greetz =) Have Fun

strosecento

Anfänger

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 11. Juni 2005

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. Juli 2005, 16:12

falls du einen tank brauchst - frage mich . ich weiss da vielleicht noch jemanden . ich könnte da einen kontakt machen
muh

FiatWelt

Fortgeschrittener

  • »FiatWelt« ist männlich

Beiträge: 463

Registrierungsdatum: 1. April 2007

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

5

Freitag, 15. Juli 2005, 11:40

richtig, da gabs ne rückrufaktion (99-2000).
ein riesen aufwand war das.

ich würd an deiner stelle mal fiat kontaktieren, und nachfragen was mit deiner rückrufaktion geschah. es wär nämlich JEDER cinque davon betroffen!

es gab damals viele fälle, bei denen fiat-händler die aktion zwar über fiat abgerechnet haben, aber nie einen tank verbaut haben...


MOPAR Originalzubehör · Merchandising · Tuning
Über 30.000 Artikel für alle Marken und Modelle aus der Fiat-Welt.

Forenmitglieder erhalten Sonderpreise :thumbup:

the-Mystic

Anfänger

  • »the-Mystic« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 11. Mai 2005

Wohnort: Kaisersesch (RLP, nähe Koblenz)

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 17. Juli 2005, 23:40

meinste die nehmen die noch?
gut 6 jahre später?

ich weiß ja nicht...
ich glaub da lassen die das liueber im hinterhof machn als das sie das jetzt nochma aufwärmen...

is so en bauchgefühl...

mal nachfragen
Greetz =) Have Fun

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 31. Mai 2008

Wohnort: Schwäbisch Gmünd

  • Nachricht senden

7

Samstag, 31. Mai 2008, 10:41

RE: spritgeruch im innenraum

habe das gleiche Problem, mein Fiathändler berichtete mir, daß er in letzter Zeit mehrere Fahrzeuge mit Benzingeruch hatte. Er sagte, daß es 2 Ursachen gibt: die schon erwähnte Schweißnaht und die Dichtung an der Tanköffnung (unter der Rücksitzbank). Diese Teile sind aus Kunststoff und bei mir total verzogen. Meine Theorie ist, daß der Kunststoff für die heutigen Beimischungen im Benzin ungeeignet ist.

Um zu schauen, welcher der Fehler bei Dir zutrifft, solltest Du schauen, ob der Tank (nur) unten feucht ist, oder ob es auf dem Deckelbereich feucht ist.

Ich habe die obere Dichtung gewechselt, - Bitte beim Ausbau die Ausrichtung des Dichtrings merken, Ober- und Unterseite des Dichtrings sind leicht unterschiedlich. - jedoch immer noch den Benzingeruch und führe es auf den Verzug der Plastikteile zurück.

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!