Italiatec

Joyride

Anfänger

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 13. Mai 2012

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Juni 2012, 13:56

Habe mir einen Cinquecento Soleil als Zweitwagen zugelegt.

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo ich habe mir jetzt einen 1998 Cinquecento Soleil 0.9 als Zweitwagen zugelegt. Gefahren von einer Renterin ihr Mann hat seit 1998 eine Chronik aufgesetzt was wann wo gemacht wurde und bei welchem KM-Stand. Alle Rechnungen vorhanden. 91,000km runter und 2 Jahre TÜV. Optisch naja den eine oder andere Delle und Steinschläge. Aber die Technik stimmt. Zahnriemen, Kupplung alles neu. Ich wechsele jetzt nurnoch das Öl, Kühlflüssigkeit, Luftfilter, Scheibenwischer, Und den Schlauch der vom Luftkasten Richtung Krümmer geht wo er trockene Luft ansaugt. Aber ich habe ein Problem an dem Wagen was etwas größer ist. Und zwar ist die Pumpe vom Wischwasserkasten Undicht sprich es tropft unten ab und an. Ist es schwer diese zu wechseln oder abzudichten?

Fiatracer88

Moderator

Beiträge: 1 730

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist Marburg a.d. Lahn

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 528

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Juni 2012, 14:46

Wenn das das Gleiche Teil ist wie der von mein Kumpel seiner ( ein Cinque Sporting Lim Edit.) ist das ein Kostspieliger spaß ,die Pumpe gibt es meines wissens nicht einzeln und lässt sich nicht wechseln da sie irgendwie im Tank eingebaut ist. Glaub der ganze Tanke samt Pumpe Kostet um die 100-130 euro und würde wohl alle ritt undicht werden. Mein Kumpel hat die schon 3 mal gewechselt und ist es nun leid und fährt lieber mit dem undichten Teil darum. Ist eh das 5 Auto :D

Aber kein gewähr! ich kann auch nochmal genauer nachfragen wenn du möchtest ;)

Ansonsten Herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Auto du wirst mit sicherheit keine Probleme kommen.Wir warten jetzt nur noch auf Bilder :!:



Fiat´sche grüße


Beil, Schieferhammer und Zirkel..... Ein Hoch der Dachdeckerkunst :!:

Joyride

Anfänger

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 13. Mai 2012

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 10. Juni 2012, 14:54

Also ich denke jedenfalls das ich die Pumpe meine. Unter dem Behälter ist ein rechteckiges nasses Teil wo der Schlauch angeschlossen ist der zu den Düsen vorne und hinten geht. Eventuell muss ich mal ein Foto machen. Ich dachte mir vielleicht ist ja auch nur die Dichtung porös. 8o

Fiatracer88

Moderator

Beiträge: 1 730

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist Marburg a.d. Lahn

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 528

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 10. Juni 2012, 14:59

Ja mach mal Bilder :!: Von Außen :023: und von deinem Problem.

Fiat´sche grüße


Beil, Schieferhammer und Zirkel..... Ein Hoch der Dachdeckerkunst :!:

Joyride

Anfänger

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 13. Mai 2012

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 10. Juni 2012, 15:17

So habe mal Bilder gemacht.

1. Fahrzeug von außen
2. Mein Problem - Das ist die Pumpe oder?
»Joyride« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC05370 - Kopie.JPG
  • 23.JPG

Fiatracer88

Moderator

Beiträge: 1 730

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist Marburg a.d. Lahn

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 528

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 10. Juni 2012, 16:33

Soo ich habe auch mal herumgeschaut ;) Fakt ist man kann wohl die Pumpe tauschen leider gibts wohl die Dichtung nicht ist die undicht ists so :huh: . in der Bucht gibts wohl den Tank billiger. Bei manchen ist auch nur einfach der Schlauch perös geworden oder abgerutscht. am besten kommst du wohl durch das Radhaus daran (Rad ab Verkleidung raus)
Das auf dem Bild sieht fast wie ein Flicken aus 8|


Fiat´sche grüße


Beil, Schieferhammer und Zirkel..... Ein Hoch der Dachdeckerkunst :!:

Joyride

Anfänger

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 13. Mai 2012

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 10. Juni 2012, 16:38

Naja unter der Woche werde ich wohl nicht dazu kommen. Da schaue ich nächstes Wochenende mal dran. Danke für die Info :thumbup:

LT Peter

Schüler

  • »LT Peter« ist männlich

Beiträge: 111

Registrierungsdatum: 6. August 2012

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

8

Montag, 6. August 2012, 23:31

Hi
Ich schlachte gerade einen Solei
Wenn es wie beim Seicento verbaut ist sitzen die Pumpen unterm Innenkotflügel rechts,werde der Tage dran gehen da ich für einen meiner Seicento eine Pumpe brauche . Zum Glück sind viele Teile gleich bei den Beiden.
Gruß Peter
Naja unter der Woche werde ich wohl nicht dazu kommen. Da schaue ich nächstes Wochenende mal dran. Danke für die Info :thumbup:

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!