Augustin-Group

birdy_64

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2008

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. Dezember 2008, 14:37

Cinquecento macht Probleme

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo ihr !

Habe ein Problem mit dem Auto meiner Mutter (das ich zur Zeit leihweise benutze). Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen...
Sie hat den Cinquecento Bj. 97 im März gebraucht gekauft. Leider mit nur einem funktionierenden Schlüssel - nämlich dem Masterschlüssel.
Ein weiterer Schlüssel ist noch vorhanden, aber der hakt so heftig, dass er kaum zu benutzen ist.
Eine Codekarte (hab schon ein bisschen gegoogelt) ist nicht vorhanden.

Die Code-Leuchte ist permanent am leuchten, aber das Auto fährt - sogar ganz gut.

Außerdem geht die Ladekontrollleuchte im Leerlauf an, wenn Licht bzw. ein zusätzlicher Verbraucher eingeschaltet sind.
Batterie, Keilriemen und LIMA sind neu bzw. getestet. Habe bzgl. der Ladung irgendeinen Wert von 14,00 im Gedächtnis (keine Ahnung, aber soll wohl ok sein...)

Außerdem geht nach ner Weile Fahrt im Stadtverkehr die Temperatur-Leuchte nach und nach an (wird immer heller).

Lüfter springt laut Angaben von "Fachleuten" an, und es soll wohl auch keine Überhitzung entstehen.

Die Temperaturanzeige im Kombiinstrument sagt gar nichts.
Egal ob der Motor läuft oder nicht, steht das Teil immer auf ca. 60°.

Hat jemand ne Ahnung, woran der ganze Mist liegen kann, bzw. , was ich meiner Mutter raten soll ?

Bin für jede Antwort dankbar !

LG Birdy

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »birdy_64« (16. Dezember 2008, 22:15)


Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!