Italiatec

Kai39nrw

Anfänger

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2016

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. März 2017, 12:24

Kühlerlüfter oder besser Termoschalter ist defekt ?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo

Leute

Fahre einen Bravo S. BJ 1998.
Es ist ein sehr schönes Lauffreudiges Auto und mit 150 000 km auch noch nicht sehr viel gelaufen.... nur ich habe folgendes Problem.
Ich muss ein wenig weiter ausholen.
Der Vorbesitzer hat den Kühlventilator überbrückt also der läuft über Zündungsplus.
Nun war ich in der Werkstatt und wir wollten den Ventilator Fachgerecht anschließen so das er sich automatisch je nach Grad Zahl ein und aus schaltet.
Lange rede kurzer Sinn der Mechaniker hat den Ventilator also wieder da angeschlossen wo er eigentlich auch hin gehört aber da läuft der auf Dauerstrom.
Wir haben alles auf die schnelle nach geschaut aber wir konnten keinen Fehler finden.
Der Ventilator ist im Dauerbetrieb geblieben auf höchster Stufe der schaltet sich nicht ab.
Jetzt haben wir den ganzen Mist erst mal wieder so angeschlossen wie er war über Zündungsplus und haben das ganze mit einer 40A Sicherung im Sicherungskasten abgesichert damit mir nicht das komplette Zündungsplus ausfällt was ich schon mal hatte und mir der Motor im Stau nicht verkocht .

Jetzt wollte mein Mechaniker bei Fiat die Schaltpläne des 182 er Bravo _S anfordern weil wir den Wagen übernächsten Monat komplett neu Tüv fertig machen wollten doch Fiat rückt die Schaltpläne von dem Bravo _S einfach nicht raus. :cursing:

Wie gesagt wir würden gern die komplette Elektronik an dem Wagen in stand setzen und ihn Tüv fertig machen aber Fiat meint aus den Schaltplänen ein Geheimnis machen zu müssen.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (07.03.2017), giallarhorn (07.03.2017)

JD4040

Profi

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 490

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1131

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. März 2017, 12:26

Eine freie Meisterwerkstatt kommt auch an die Schaltpläne dran!
Wenn du da jemanden kennst...
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Kai39nrw

Anfänger

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2016

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. März 2017, 17:42

Meine Werkstatt hat von Fiat eine Abfuhr bekommen nach dem Motto der Kunde kann ja auch zu uns kommen.
Nur da ist mir das ehrlich gesagt zu teuer.
Meine Werkstatt macht das Auto komplett Tüv fertig und der Preis bleibt da im Rahmen.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (07.03.2017), JD4040 (08.03.2017)

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!