Italo-Welt

julian90hgt

Anfänger

  • »julian90hgt« ist männlich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 16. März 2008

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. Juni 2008, 19:55

Fiat Bravo HGT klappert nach längerem Laufen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hey

ich habe ein problem denn mein fiat bravo hgt klappert nach längerem laufen wenn das öl so um 100c° hatt .......wenn ich ihn dann im stand laufen lass klappert er es macht ein blecherndes geräusch .....so wie zB. knack knack knack.........aber nur auf einer seite auf der linken wenn mann auf die recht geht ist es weg ......ich habe mir schon mal gedacht das es die pleuellager sind aber das auto ist scheckheft gepflegt und hatt erst 115000 km das fürn 5 zylinder eigtl. wenig.....nunja ich weiß nicht so richtig was es sein könnte ich fahre ihn eigentlich immer warm wenn ich ihn trete das das öl schon temperatur hatt ich frage mich was es sein könnte!!!!????......


.freue mich auf eurer antworten
gruß julian
»julian90hgt« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT0009.jpg
FIAT BRAVO HGT 20V

BravoHGT

Anfänger

  • »BravoHGT« ist männlich

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 8. Februar 2008

Wohnort: Freudenstadt

- F D S
-
L C 2 5

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 14:27

Warst du schon in der werkstatt?

julian90hgt

Anfänger

  • »julian90hgt« ist männlich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 16. März 2008

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 16:10

hi...

ja das problem hatt sich enttarnt es sind die ausrücklager von der kupplung...nixxx schlimmes wenn mann nämlich bei leerlauf die kupplung drück ist es weg....so hatt es mir der fiat fachmann gesagt...er hatt sich es angeschaut und gesagt auch junge nixx schlimmes kannst weitrerfahren!!!!!=)....und der hgt läuft=)

....danke...
FIAT BRAVO HGT 20V

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!