Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

sceno

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 20. April 2018

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 20. April 2018, 23:28

FIORINO 146 BJ 1999 Drehzahlsensor selbst wechseln (Leerlaufprobleme)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo!
Ich habe einen FIORIONO Kasten BJ 1999, Version Panorama, Modell 146.
Seit einiger Zeit (nachdem er nach Kauf im Januar) tadellos lief, leutet ganz links eine Kontrollleuchte auf. Auch schwankt er nun sehr im Leerlauf und ging mir nun auch schon 3x aus (im Leerlauf). Sobald ich einfach ein klein bisschen Gas gebe an der Ampel geht alles ganz gut..
leider habe ich kein Handbuch und Recherchen im Internet waren schwierig, aber anscheinend soll es auf die Einspritzanlage hinweisen.. Ist aber ein Benziner.
Andere sagten mir es wäre die Lambdasonde.
Ich dachte es wär vielleicht nur eine Standgaseinstellung?

Ich war damit bei der Werkstatt (freie) und die haben als Fehler " Drehzahlsensor" ausgelesen.
Nun habe ich diesen bestellt und dachte nun ihn selbst ein zu bauen, ist ja nur ein Stecker und eine Schraube...
MEINE FRAGE:
Muß ich dazu die Batterie abklemmen? oder das Steuergerät von der Batterie?
Kann mir da jemand weiterhelfen?

Als zweiter Fehlerkode, der dann aber wegging kam auch die Drosselklappe.
Diese würde ich gerne reinigen.
Doch ich weiss nicht genau wie das geht, am besten ohne Ausbau? und wo genau finde ich sie?

Hat jemand ein passendes HANDBUCH für diesen Fiorino?

Es wäre toll wenn mir jemand weiterhlefen könnte!!
Vielen Dank und Grüße
Céline

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (21.04.2018)

127-uwe

Fortgeschrittener

  • »127-uwe« ist männlich

Beiträge: 323

Registrierungsdatum: 20. Juli 2008

Wohnort: 24888 Steinfeld

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 311

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. April 2018, 10:03

Hallo Céline,

Ob sich die Anschaffung eines Handbuches lohnt hängt natürlich auch ein wenig davon ab, wie viel man selbst schrauben kann.

Und eine Einspritzanlage gibt's übrigens natürlich auch beim Benziner.

Ich hätte noch originale Handbücher aus dem Hause Fiat für die alten Modelle, ich werde Dir mal ein paar Bilder davon machen und schick sie Dir dann...

Gruß

Uwe

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (21.04.2018), JD4040 (22.04.2018)

127-uwe

Fortgeschrittener

  • »127-uwe« ist männlich

Beiträge: 323

Registrierungsdatum: 20. Juli 2008

Wohnort: 24888 Steinfeld

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 311

  • Nachricht senden

3

Samstag, 21. April 2018, 11:15

Ich schick Dir noch eine PN dazu...
»127-uwe« hat folgende Bilder angehängt:
  • fio1.jpg
  • fio2.jpg
  • fio3.jpg
  • fio4.jpg
  • fio6.jpg

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (21.04.2018), JD4040 (22.04.2018)

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!