Italo-Welt

Superphoenix

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 17. August 2018

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. August 2018, 13:04

Dieselskandal

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen!

Ich fahre einen Ducato Multijet 150, 109 kw/148 PS, EZ 04.2016 (mit Wohnmobilausbau von Knaus) und bin neu in dieser Gruppe.
Habe mich u.a. angemeldet, um hier Hintergrundinformationen zum Dieselskandal zu bekommen und um mich mit anderen Betroffenen auszutauschen.

Bekanntlich stehen (fast) alle deutschen Hersteller am Pranger und ihnen droht eine Klageflut. Von FIAT & Co hört man dagegen nicht viel. Dabei dürfte es bei FIAT wohl ähnlich aussehen, wie bei VW, Daimler und den anderen.


Dazu habe ich allerdings gelesen, dass diesbezügliche Schadenersatzklagen gegen ausländische Hersteller (FIAT, Peugoet) für deutsche Verbraucher keine Grundlage haben soll, weil die entsprechende EU-Gestzgebeung durch die BRD nicht in nationales Recht umgesetzt wurde.

Bei meinem Fahrzeug tritt zum 31.12.2018 die Verjährung ein. Dann wäre - so oder so - jeder Zug abgefahren.

Kann dazu jemand eine fundierte Auskunft geben?

Danke vorab und beste Grüße!


Focus-Bericht zum Thema am 12.06.2018:

https://m.focus.de/auto/news/abgas-skand…id_9081055.html

catcarlo1969

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2018

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 09:24

Selbe Interesse was aber anscheinend keinen Interessiert

Mir geht es genauso. Fahre auch ein altes Auto ( 2016 ). Vielleicht erfährt man hier ja was?

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Dieselskandal, Emissionswerte, Klage

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!