Italo-Welt

Fefferl

unregistriert

1

Freitag, 22. Mai 2009, 09:32

Sitz tiefer machen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo 500-er Freunde,

ich habe seit 2 Wochen einen 500-er und bin sehr zufrieden.

Allerdings habe ich jetzt festgestellt, dass der Sitz des Fahrzeugs, mit dem ich Probefahrt gemacht hatte, einen höhenverstellbaren Fahrersitz hatte.

Meiner aber diese Funktion nicht hat.

Jetzt die Frage: Kann man (ich?) den Fahrersitz irgendwie dauerhaft so 30-50mm tieferlegen?

Denn irgendwie ist es blöd, dass dauernd der Rückspiegel im Blickfeld ist....

Danke schon mal für eure Antworten!

Gruß

Fefferl

Hardi

Schüler

  • »Hardi« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 16. März 2008

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

2

Montag, 25. Mai 2009, 12:43

RE: Sitz tiefer machen

Also wenn ich mich nicht täusche ist der Fahrersitz beim 500er immer höhenverstellbar...
Gruß Hardi

Fefferl

unregistriert

3

Freitag, 29. Mai 2009, 19:54

RE: Sitz tiefer machen

Hallo Hardy,
danke für die Antwort, aber das stimmt definitiv nicht! In der Bedienungsanleitung steht, dass da ein Hebel an der Seite sein soll, aber da ist nix und die beiden Profilrohre unter dem Sitz sind auch an den Seiten festgeschraubt und nicht drehbar gelagert.

Also, wer hat sich da schon mal Gedanken gemacht oder dieses Problem selber gehabt?

Bin über jeden Hinweis dankbar!

Gruß

Stefan

Hardi

Schüler

  • »Hardi« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 16. März 2008

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. Juni 2009, 11:35

RE: Sitz tiefer machen

Hmm dann ist das bestimmt Ausstattungsbedingt, ich habe nämlich keinen höhenverstellbaren Sitz bestellt und meiner ist verstellbar.
Hast du einen Pop? Da könnte ich mir das vorstellen...
Wenn du einen Starr verschraubten Sitz hast müsste man die Sitzkonsole ändern, sofern da noch spielraum ist, als Laie würde ich da aber die finger von lassen!!!

Gruß Hardi.
Gruß Hardi

Fefferl

unregistriert

5

Dienstag, 2. Juni 2009, 22:04

RE: Sitz tiefer machen

Hallo Hardi,
das kann sein, dass das vom Modell abhängt. Ich habe den "ganz kleinen", wie er jetzt gerade im Programm ist.

Also ich bin nicht ganz Laie, hab auch schon einen Alfa Spider restauriert, ist aber auch schon 15 Jahre her und heut zu Tage hab ich nicht mehr die Werkstatt wie damals.

Also es sieht so aus, als ob die gekröpfte Stange, die wahrscheinlich bei der Höhenverstellung geschwenkt wird, bei mir nur links und rechts mit einer Schraube starr montiert ist. Aber um an die Schraube zu gelangen, muss ich den Sitz komplett ausbauen und die seitlichen Plastikverkleidungen wegmachen. Und vor den Verkleidungen habe ich am meisten Respekt, dieweil ich die Fähigkeit habe, solche immer bei der Demontage mindestens zu beschädigen...

Aus diesem Grund habe ich gefragt, denn vielleicht hat jemand auch schon dieses Problem gehabt. Finds halt so doof, dass der Innenspiegel immer genau im Blickfeld ist....

Aber dennoch danke für die Antworten. Vielleicht kann ja noch irgendjemand was dazu sagen.

Gruß

Stefan

Hardi

Schüler

  • »Hardi« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 16. März 2008

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 3. Juni 2009, 08:25

RE: Sitz tiefer machen

Hmm wenn der Mechanismus nur mit einer Schraube blokiert ist kann man den Sitz ja "leicht" umbauen.
Andererseits, ich habe meinen ganz unten und bei meiner größe (1,83) ist der Innenspiegel auch noch im Blickfeld.
Aber ich habe mich schon dran gewöhnt bei unübersichtlichen gegebenheiten eben unter dem Spiegel durch zu gucken.

Gruß Hardi
Gruß Hardi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hardi« (3. Juni 2009, 08:25)


Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!