Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

alpenjodel

Anfänger

  • »alpenjodel« ist weiblich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 16. April 2017

Wohnort: Rosenheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. April 2017, 18:16

Rücksitzbank lässt sich nicht umklappen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich habe ein Problem mit dem 500 L meines Mannes - wir haben den 500 L nun 2 Jahre (war ein Jahreswagen) und bisher ganz zufrieden. Damit düsten wir nun über Ostern an den Gardasee. Bei der Hinfahrt hatten wir ein Scheppern wahrgenommen - das Problem haben wir vorm Hotel behoben - die 2 Muttern wieder befestigt (das Kofferraumschloss war schon sooo locker , daß wir es wohl bald verloren hätten). Auf der Rückfahrt wollten wir den mittleren Gurt auf der Rücksitzbank nutzen - aber da fehlte das Gegenstück. Nach kurzer Durchsicht erspäten wir diesen unterhalb des großen Rücksitzes - er war dort eingeklemmt - der Rücksitz lässt sich aber nicht aufklappen.....(also nur noch die Lehne abklappen)
Zuhause haben wir dann den kleinen Rücksitz inspiziert - der ließ sich aufklappen - ein paar mal - dann auf einmal nicht mehr..... Wo bekomme ich denn eine Explosionszeichnung der Rücksitzbank her ? Ich tippe ja auf den Bowdenzug - dass dieser zu locker ist und den Haken an der Unterseite nicht mehr öffnen kann - kann man diesen nachjustieren ? Ansonsten müsste ich wohl damit in die Werke - aber das will ich mir eigentlich ersparen.
Vielleicht habt ihr Tipps - das wäre klasse.

Gruß Alpenjodel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »alpenjodel« (16. April 2017, 18:33)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (16.04.2017)

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!