Windschott500

Hebi

Anfänger

  • »Hebi« ist männlich

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 15. Mai 2013

Wohnort: 64347 Griesheim

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 22. August 2013, 16:48

Fiat 500L: Fragen zur Elektrik hier posten

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen!
Hat jemand von Euch einen Fiat 500L und hat mal versucht (nur aus Neugier), das Tagfahrlicht im Menü wegzuprogrammieren?
Ich habe mal nach Betriebsanleitung (Version 6/2013) probiert und musste feststellen, das es entgegen der Anleitung gar keinen Menüpunkt dazu gibt.
Hat jemand von Euch einen Rat, oder hat es selber schon mal probiert?

Vielen Dank im voraus für eine Info!

Gepard

Anfänger

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 26. Juli 2013

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 22. August 2013, 18:39

Hab ich mir noch gar keine Gedanken drüber gemacht - warum sollte man das deaktivieren wollen?

Hebi

Anfänger

  • »Hebi« ist männlich

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 15. Mai 2013

Wohnort: 64347 Griesheim

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 22. August 2013, 19:20

Hi Gepard!

Ich habe einfach alle Punkte der Menüs laut Bedienungsanleitung mal abarbeiten wollen. Danach lassen sich z.B. Tagfahrlicht, Abbiegelicht durch den Benutzer wahlfrei programmieren.
Und diese Möglichkeit sollte doch, wenn sie schon in der Anleitung steht, auch vorhanden sein, oder? Natürlich werde auch ich normalerweise mit Tagfahrlicht fahren.
Aber ich möchte andererseits auch alle Optionen, die die Anleitung bietet, auch bekommen.
Das ist so ähnlich, wie wenn beim Radio der AM-Bereich fehlen würde: Nutzen tut den kein Mensch, aber er gehört halt dazu.

viele Grüße

Gepard

Anfänger

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 26. Juli 2013

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 22. August 2013, 20:15

Wobei nicht alles, was in der Anleitung steht, auch möglich ist.

Den Save-Lock, den man von außen durch doppelt drücken am Schlüssel aktivieren kann, ist auch nicht möglich...

Aber ich werde das mit dem Licht am WE mal probieren.

Fiatracer88

Moderator

Beiträge: 1 745

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist Marburg a.d. Lahn

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 559

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 22. August 2013, 21:11

Hannes250 hat es hier Beschrieben! funzt das auch nicht?
PROBLEME MIT DEM MENÜ:
Geh unter dem Radio in das Setting Programm und dort findest Du dann dein SAFELOOK! das auf EIN stellen.
Eventuell ist da noch mehr zum aktivieren bzw deaktivieren....

Fiat´sche grüße


Beil, Schieferhammer und Zirkel..... Ein Hoch der Dachdeckerkunst :!:

Gepard

Anfänger

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 26. Juli 2013

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

6

Montag, 26. August 2013, 13:06

Hannes250 hat es hier Beschrieben! funzt das auch nicht?
PROBLEME MIT DEM MENÜ:
Geh unter dem Radio in das Setting Programm und dort findest Du dann dein SAFELOOK! das auf EIN stellen.
Eventuell ist da noch mehr zum aktivieren bzw deaktivieren....

Fiat´sche grüße
Doch, das normale Safelock funktioniert ja, sprich nach kurzer Fahrzeit verriegeln die Türen automatisch.

Aber laut der BA gibt es eine von außen über den Schlüssel bedienbare Safelockfunktion, die dazu dient, dass, wenn Diebe die Fenster einschlagen, die Türen auch durch Betätigung des Innengriffs nicht geöffnet bekommen.

Hebi

Anfänger

  • »Hebi« ist männlich

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 15. Mai 2013

Wohnort: 64347 Griesheim

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 29. August 2013, 19:18

Tagfahrlicht beim 500L

Hallo !

Heute bekam iich die Info von meinem Händler das die Option, das Tagfahrlicht per Menü durch den Fahrzeugbesitzer zu programmieren (Ein- und Ausschalten) seitens Fiat entfernt wurde.
Es ist im Bedienungshandbuch (Stand 6/2013) noch so beschrieben, wird aber in der nächsten Auflage entfernt.

Zur Lavazza-Espressomaschine gab es auch noch einen Hinwes: Es sind verschiedendlich Abbildungen vorhanden, die die Lavazza zusammen mit zwei Behältern (die die Becher und die Pads
enthalten) zeigen. Diese Behälter gingen jedoch nie in die Serienproduktion und können daher nicht geliefert werden. Zum Lieferumfang gehören nur die eingebaute Dockingstation, die Lavazza-
Maschine, ein Reinigungstuch und eine Probepackung mit 16 Pads. Auch diese Änderung wird in der nächsten Preisliste und dem nächsten Prospekt übernommen.

Viele Grüße

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Fiatracer88 (29.08.2013)

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!