Italiatec

sacdfreak

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2016

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

1

Montag, 10. Oktober 2016, 19:45

Fiat 500 BJ 2014 Batterie wird entladen.

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

Habe hier einen kuriosen Fall. Wenn ich meinen Fiat 500 2 Tage nicht bewege, ist die Batterie platt. Ich habe bereits eine neue eingebaut in der Hoffnung das Problem zu lösen. Heute habe ich festgestellt, es werden über die Sicherung, wo auch das Autoradio angeschlossen ist, 270 mA gezogen. Im ausgeschalteten Zustand natürlich. Für mich fast ein klarer Fall, Autoradio defekt! Hab das Autoradio dann rausgezogen und noch mal gemessen, Überraschung, es werden immer noch 270 mA gezogen. Nun meine Frage, hat jemand Erfahrung mit dem EOBD wo auf der gleichen Sicherung liegt? Geht dieser St. By Strom irgendwann weg? Oder habt ihr eine Idee woran die Entladung noch liegen kann?

Gruß Markus

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (11.10.2016)

Beiträge: 1 182

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Danksagungen: 595

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 11. Oktober 2016, 06:05

ich weiß es nicht und habe auch keinen 500.

aber ich kann dir aber sagen, was ich als erstes in verdacht hätte: kofferraumbeleuchtung bzw handschuhfach.


die 270mA klingen nach einem 3W Lämpchen. mach folgendes: öffne die hackklappe und das handschuhfach. dann werden die beleuchtet. nach 20 minuten muss aber die beleuchtung ausgehen. die sicherheitsüberwachung schaltet die beleuchtung ab nach dieser zeit.


gruß


ns: es können auch 40 min sein, sieh in der bedienungsanleitung nach.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (11.10.2016), sacdfreak (11.10.2016)

JD4040

Meister

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 596

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1270

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 11. Oktober 2016, 08:04

Steht der Wagen in der Garage und der Wagen wird nicht abgeschlossen?
Du solltest mal messen, wenn du den Wagen abgeschlossen hast.

Unsere Fiat500 Fahrer findest du in unseren Fiat 500 Forum.

http://www.fiat500-forum.de/
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

guzzi97 (11.10.2016), sacdfreak (11.10.2016)

sacdfreak

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2016

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 11. Oktober 2016, 17:39

Danke für die Antworten, die Kofferraumleuchte hatte ich auch in Verdacht. Die ist aber aus der Wagen steht im Freien und ist abgeschlossen

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (11.10.2016), JD4040 (12.10.2016)

sacdfreak

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2016

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 11. Oktober 2016, 17:43

Die 270mA zieht er auch noch nach Stunden wenn er abgeschlossen ist!

Gruß

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (11.10.2016), JD4040 (12.10.2016)

sacdfreak

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2016

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 11. Oktober 2016, 20:20

Ich kann den Fehler jedenfalls auf eine Sicherung begrenzen, F36 Diagnosestecker, Autoradio, Klimaanlage, EOBD....,

Kann es sein das es der Kindersitz auf dem Beifahrersitz ist, wenn da ein Sensor im Sitz drinnen ist der meint es ist jemand im Auto?!?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sacdfreak« (11. Oktober 2016, 20:39)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (12.10.2016), JD4040 (12.10.2016)

Beiträge: 1 182

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Danksagungen: 595

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 07:10

den kindersitz kann ich mir nicht vorstellen... aber unter dem sitz ist der stecker, zieh den einfach ab.

klimautomatik: ganz vorne an der windschutzscheibe ist ein kleiner knubbel, das ist der sonnenstandsensor. klips den heraus und steck ihn auch ab.


gruß

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (12.10.2016), sacdfreak (12.10.2016)

guzzi97

Schüler

  • »guzzi97« ist männlich

Beiträge: 129

Registrierungsdatum: 23. September 2016

Wohnort: Münster

Danksagungen: 252

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 11:26

..Kindersitz, nein.

Haste denn schon die Lampe im Handschuhfach geprüft ?
"EOBD" / Diagnosestecker ist ja nur der Strom für den 16-poligen Stecker und solange da nix drinn steckt, zieht er auch keinen Strom..
bleibt eigentlich, neben den Lampen, nur noch das Klima-Stg.
...wer später bremst ist früher schnell

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sacdfreak (12.10.2016), JD4040 (18.10.2016)

sacdfreak

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2016

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 17:47

Mein Modell hat leider kein Handschuhfach, werde mal die Relais von der Klimaanlage abziehen. Bezieht sich das EOBD nicht auf das komplette System? Es ist eben nach Anleitung separat aufgeführt.

Danke und Gruß

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (12.10.2016), JD4040 (18.10.2016)

sacdfreak

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2016

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

10

Montag, 17. Oktober 2016, 17:54

Heute ist die Kiste beim FFH. Erste Diagnose: Blue and Me defekt! Das wird auf Garantie abgerechnet!
:)

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (17.10.2016), JD4040 (18.10.2016), guzzi97 (19.10.2016)


guzzi97

Schüler

  • »guzzi97« ist männlich

Beiträge: 129

Registrierungsdatum: 23. September 2016

Wohnort: Münster

Danksagungen: 252

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 19. Oktober 2016, 14:58

Heute ist die Kiste beim FFH. Erste Diagnose: Blue and Me defekt! Das wird auf Garantie abgerechnet!
:)
Interessant, wär' ich nicht drauf gekommen....
"shit" CAN-BUS Gedöns, das B&M Stg. tut wohl nicht erkennen tun, dass "Zündung-aus", dadurch immer in "Bereitschaft"..

Aber, 250mA, reichen eigentlich nicht aus, um die Batt. nach 48h "leer zu saugen"..wenn man bedenkt, dass die Batt. ~ 60A hat.

Nu, schaun' wir mal
...wer später bremst ist früher schnell

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (19.10.2016), sacdfreak (20.10.2016), giallarhorn (20.10.2016)

sacdfreak

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2016

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 30. Oktober 2016, 19:31

Das Blue and Me Modul ist immer noch nicht getäuscht. X( Es ist angeblich nicht lieferbar ?(
Wo sitzt das Teil eigentlich? Im und ums Handschuhfach habe ich nichts gefunden :!:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (31.10.2016)

guzzi97

Schüler

  • »guzzi97« ist männlich

Beiträge: 129

Registrierungsdatum: 23. September 2016

Wohnort: Münster

Danksagungen: 252

  • Nachricht senden

13

Montag, 31. Oktober 2016, 08:38

...ich vermute mal, in der Mittelkonsole...
Irgendwo in der Nähe des Radio's, so wars bei Alfa-Romeo.

Bis das Teil lieferbar ist, kannste nicht einfach die Sicherung ziehen, damit wenigstens die Batterie nicht "leer" geht ?

Grüße
...wer später bremst ist früher schnell

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (31.10.2016)

JD4040

Meister

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 596

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1270

  • Nachricht senden

14

Montag, 31. Oktober 2016, 13:17

Bis das Teil lieferbar ist, kannste nicht einfach die Sicherung ziehen, damit wenigstens die Batterie nicht "leer" geht ?


Da muss man sich aber sicher sein, dass an der Sicherung nur das Blue&Me hängt!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

sacdfreak

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2016

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 1. November 2016, 08:58

Mit dem Teil ist es zum verrückt werden. Guten Nachrichten, habe das Modul gefunden, es sitzt durch hinterm Handschuhfach, jedoch hinter einem Blech, gut versteckt.
Ziehe ich die Sicherung für Blue and Me ab zieht das Fahrzeug immer noch 270mA :cursing:
Was soll das denn??? Aber Blue an Me geht auch nicht mehr. ?(
Zieh ich das Modul am Stecker ab, Hurra, der Stromfresser ist weg.


Als Elekoniker würde mich jetzt natürlich Brennend der Schaltplan von dem Teil interessieren, aber davon werde ich wohl weiter träumen müssen.


Wäre das Auto außerhalb der Garantie würde ich direkt ein Autoradio von Pioneer rein bauen mit Lenkrad Steuerung und der Käse wäre gegessene!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (02.11.2016)

JD4040

Meister

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 596

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1270

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 2. November 2016, 08:37

Blue&Me wird offensichtlich auch mit Dauerplus versorgt!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

guzzi97 (02.11.2016), giallarhorn (02.11.2016)

guzzi97

Schüler

  • »guzzi97« ist männlich

Beiträge: 129

Registrierungsdatum: 23. September 2016

Wohnort: Münster

Danksagungen: 252

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 2. November 2016, 10:33

....also, doch das B&M...
Sachen gibbet..

Grüße
...wer später bremst ist früher schnell

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (02.11.2016)

sacdfreak

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2016

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 6. November 2016, 21:25

Pin 16 ist Dauerplus, Pin 32 ist Zündung Plus, Pin 15 ist Masse.
Da das tolle Modul immer noch nicht lieferbar ist, habe ich kurzerhand Dauerplus abgeklemmt und habe dort Zündung Plus drauf geklemmt.
Der Stromfresser ist so überlistet, es geht nun zwar 30 Sekunden bis die Anlage läuft, die Kilometer Anzeige blinkt auch, aber wenigstens geht die Sache mit Abstrichen :S

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (07.11.2016), JD4040 (07.11.2016)

JD4040

Meister

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 596

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1270

  • Nachricht senden

19

Montag, 7. November 2016, 08:14

Gut gemacht! ;)

Bin mal gespannt, wie lange es mit dem Ersatzteil dauert!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!