Italo-Welt

Fahrwerk Federnwechsel

  • »Chrisian Leuschen« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 19. November 2008

Wohnort: Buchet in der Eifel

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 27. November 2008, 08:54

Federnwechsel

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo!
Hab gestern abend in meinen 500 Eibach Sportline Federn eingebaut. Als ich die Federbeine wieder komplett eingebaut hatte, ist mir aufgefallen das ich am Domlager Luft habe. Ist schwer zu erklären, aber ich versuchs mal:

Wenn man diesen konischen Teller von oben wieder auf den Federbeindom aufsetzt und ihn mit der Kolbenstange des Dämpfers festschraubt, drückte der Teller auf die Mutter die das Domlager hält. Sprich, ich müsste das Domlager fester anziehen, damit ich mit der Mutter tiefer komm, um mehr Abstand zwischen Domlager und Federbeindom zu bekommen.

Kann mir igendjemand helfen oder hat ähnliche Erfahrungen beim Tauschen der Federn gemacht?! Bin um jeden Rat dankbar!

Bin mit meinem Latein am Ende!
Ich verrückt? - Ja sicher!!!

Funky-500er

Schüler

  • »Funky-500er« ist männlich

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2008

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. November 2008, 10:16

Hi!Wenn du meinst das du Luft zwischen neuer Feder und Domlager(Platte)hast ist das normal da die Eibach Federn kürzer sind.Das legt sich wenn du das Fahrzeug abgelaßen hast.Es wäre empfehlenswert andere Dämpfer(Sport) mit einzubauen die sind kürzer.

  • »Chrisian Leuschen« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 19. November 2008

Wohnort: Buchet in der Eifel

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 27. November 2008, 10:27

Das ist nicht das Problem. Der Dämpfer sitzt schon gut auf der Feder auf. Aber die oberste Befestigung der Kolbenstange am Federbeindom (die 17er Mutte mit dem Teller unter der Haube) sitzt nicht ganz auf dem Dom auf, da der Teller schon auf die Mutter drunter drückt. Diese Mutter hält das Domlager fest. Ist schwer zu erklären, sorry...
Schonmal Danke für die schnelle Antwort!
Ich verrückt? - Ja sicher!!!

Funky-500er

Schüler

  • »Funky-500er« ist männlich

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2008

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 27. November 2008, 11:09

Kann dich beruhigen hab bei unserem geschaut da hat die Domplatte die man vom Motorraum aus sieht Luft zur Karroserie.Lg Stefan

  • »Chrisian Leuschen« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 19. November 2008

Wohnort: Buchet in der Eifel

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 27. November 2008, 11:37

Das kann doch fast nicht normal sein das das ganze Federbein sich senkt wenn man das Auto anhebt. Dann sitz der "Teller" nämlich auf der Karosserie auf... .
Also hat das Federbein Spiel in vertikaler (?) richtung, sprich hoch und runter. Das soll normal sein???
Ich verrückt? - Ja sicher!!!

Funky-500er

Schüler

  • »Funky-500er« ist männlich

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2008

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 27. November 2008, 11:43

Gute Frage ob das normal ist aber mehr kann dir da Fiat sagen,habe meine ganzen Umbauten bei Fiat machen laßen ist mir persönlich lieber wegen der Garantie.

  • »Chrisian Leuschen« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 19. November 2008

Wohnort: Buchet in der Eifel

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 27. November 2008, 11:59

Klar, die bei Fiat wissen sowas normalerweise... . Hab meinen Umbau mit nem Motorsportmechaniker gemacht. Der hat die ganze Ausrüstung. Aber sowas hat er auch noch nicht gesehen, vor allem weil der Teller bei den original federn fest aufliegt, was die Abdrücke vom Gummi auf dem Blech beweisen... . Komische sache!
Ich verrückt? - Ja sicher!!!

Funky-500er

Schüler

  • »Funky-500er« ist männlich

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2008

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 27. November 2008, 12:17

Ja die Abdrücke hab ich auch,wie es vorher war bevor die Federn rein kamen weiß ich leider nicht da er uns so ausgeliefert wurde.Denke mal das es so sein soll.Wenn du von Fiat was näheres weißt post es mal.

  • »Chrisian Leuschen« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 19. November 2008

Wohnort: Buchet in der Eifel

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 27. November 2008, 12:20

Werd ich machen. Kann aber noch ein zwei Wochen dauern da ich jetzt erst mal in Urlaub fahr... . Aber sobald ich was weiß, poste ich es!

Schonmal Merci für deine Hilfe, bin bisschen beruhigter seit ich weiß das es bei dir genauso ist... .
Ich verrückt? - Ja sicher!!!

Funky-500er

Schüler

  • »Funky-500er« ist männlich

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2008

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 27. November 2008, 12:45

Mach das.Schönen Urlaub.


  • »Chrisian Leuschen« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 19. November 2008

Wohnort: Buchet in der Eifel

  • Nachricht senden

11

Freitag, 28. November 2008, 09:05

Also, hab gestern abend noch mit nem Fiat Mechaniker gesprochen. Er hat mir gesagt das alles so richtig ist. Weil, beim lenken muss das Federbein ja flexibel sein da sich ja der Sturz und die ganze Fahrwerksgeometrie in dem Moment ändert. Wenn man lenkt und guckt sich ddabei die Teller an, die mit der Kolbenstange verbunden sind, sieht man das die sich bewegen... .
Klingt irgendwie logisch... .
Ich verrückt? - Ja sicher!!!

Funky-500er

Schüler

  • »Funky-500er« ist männlich

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2008

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

12

Freitag, 28. November 2008, 10:52

Hört sich logisch an warum man(n) selbst nicht drauf kommt

mikeyboy

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 22. November 2008

  • Nachricht senden

13

Samstag, 29. November 2008, 11:34

Habe auch einen Fiat den ich gerne tieferlegen möchte. Da der Sport mit 16 Zoll Felgen ja von Haus aus schon relativ hart abgestimmt ist, frage ich mich, wie es mit Sportfedern mit dem Komfort und den Fahreigenschaften aussieht?

Empfindest Du einen grossen Unterschied in der Härte???
Welche Ferdernlänge hast Du einbauen lassen 50/30 oder 30/30???
Welche Zollgrösse haben deine Felgen???

Würde mich sehr um ein feedback von Dir freuen.

Funky-500er

Schüler

  • »Funky-500er« ist männlich

Beiträge: 68

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2008

Wohnort: Hessen

  • Nachricht senden

14

Samstag, 29. November 2008, 13:34

Hi!
Ist im Gegensatz zum Original schon wesentlich härter.
Fahre 50/30
17Zoll Felgen
von Komfort kann man da nicht wirklich sprechen wenn man das vorher überhaupt Komfort nennen kann;-)
Die Fahreigenschaften sind genial liegt super auf der Straße erinnert an Kart fahren.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Funky-500er« (29. November 2008, 13:37)


JimmyD

Anfänger

  • »JimmyD« ist männlich

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 29. September 2008

  • Nachricht senden

15

Montag, 8. Dezember 2008, 14:07

Zitat

Original von mikeyboy
Habe auch einen Fiat den ich gerne tieferlegen möchte. Da der Sport mit 16 Zoll Felgen ja von Haus aus schon relativ hart abgestimmt ist, frage ich mich, wie es mit Sportfedern mit dem Komfort und den Fahreigenschaften aussieht?

Empfindest Du einen grossen Unterschied in der Härte???
Welche Ferdernlänge hast Du einbauen lassen 50/30 oder 30/30???
Welche Zollgrösse haben deine Felgen???

Würde mich sehr um ein feedback von Dir freuen.


Ich würde jetzt keine Tieferlegung mehr machen, der Wagen fährt auf glattem Belag zwar sehr gut aber sobald die Straße nur etwas uneben wird hüpft er hin und her. Ist total nervig und ich werde die original Federn beim nächten Werkstattbesuch einbauen lassen.
»JimmyD« hat folgendes Bild angehängt:
  • Fiat 500a.jpg

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!