Augustin-Group

riccidt

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 4. April 2009

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21. Juni 2009, 10:45

Erneuter Ölwechsel nach 8k km/ Diesel

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Allerseits,

habe vor ca. 8000km einen Ölwechsel machen lassen, da die Kontrollleuchte des BC die Aufforderung gab, und dass nach dem eine DPF- Reinigung abgeschlossen war. Nun hab ich erneut eine Aufforderung vom BC, das Motoröl zu wechseln, ohne das es überhaupt eine DPF- Reinigung gab. Nach 8000km/ 5Mon.

Kann jemand ähnliches berichten?

Nach meinen Informationen gab es für die Dieselmotoren ein SW Update für den DPF. Was immer das heißt, meiner soll es bekommen haben in 10/08.

Gruß Ricci

riccidt

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 4. April 2009

  • Nachricht senden

2

Freitag, 11. Dezember 2009, 16:22

Erneut jetzt nach 8Tsd km. In den letzten 24Tsd. km 3 Ölwechsel. Update war nicht gemacht, habe ich beim letzten bekommen, aber trotzdem. Hat keiner von euch Dieselfahrer das selbe Problem?

Gruß

matta33

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 14. Januar 2010

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. Januar 2010, 15:01

RE: Erneuter Ölwechsel nach 8k km/ Diesel

Ich möchte mich anschliessen. Unsere 500 hat 12000 Km gefahren, davon 9,000 auf relativ lange Strecken, dann überwiegend auf kurze Strecke. Es gab 2.mal die Anforderung, den Partikelfilter zu reinigen was wir auch immer konsequent gemacht haben durch eine Fahrt auf die Autobahn. Dazu muss ich sagen, wir fahren doch relativ oft 20-40km Strecke auf die Autobahn, aber vielleicht doch nicht GENAU wann die Elektronic es gerne hätte....

Jetzt kommt plötzlich die Anforderung das Öl zu wechseln, natürlich kostenpflichtig (es kostet allerdings nicht die Welt).

Der Werkstatt argumentiert, das wäre OK da das Ölwechselinterval dynamisch angepasst wird, und wir hätten es sowieso in 2 Monaten (1 Jahr Interval) machen müssen

Das wäre auch kein Problem, wenn es in 12 Monaten wieder passiert, wäre aber ein Produktmangel (und auch ein Garantiefall) wenn es öfter passiert...

Ausserdem muss bei der 500 auch berücksichtigen, dass das Auto sowieso nicht auf lange Strecke ausgelegt ist bzw. die 'normale' 'Fahrten doch ehe kurz sind. Und zwar bei den meisten Benutzer

Gibt es Erfahrungen ? Sind Ricci und ich allein hier oder passiert das oft ? Gibt es vielleicht eine Basis für eine allgemeine Beschwerde ?

Eigentlich bin ich ehe der Meinung, dass das Öl bei der erste Lieferung nicht für die Wetterverhältnisse (Kälte) die wir im Moment haben geeignet ist und sollte in Garantie gewechselt werden. Aber das ist auch nur meine Meinung

Grüsse
A

giftzwerg

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 13. Januar 2010

  • Nachricht senden

4

Montag, 30. August 2010, 19:09

RE: Erneuter Ölwechsel nach 8k km/ Diesel

Ich fahre viel langstrecken und viel vollgas mit dem 75 ps diesel. Mein bordcomputer hat mich nach 15000 und nach 35000 tausend kilometern aufgefordert das öl zu wecheseln, was ich auch tat. Nun bin ich schon 25000 tausend kilometer ohne ölwechsel ausgekommen, was mich beruhigt, da ich keinen sinn darin sehe alle 15000ks öl zu wechseln. Das ist wohl nur in der einlaufphase nötig. Der Partikelfilter hat aber nun auch gar nichts mit der lebensdauer des leichtlauföls zu tun.

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!