Windschott500

Blue&Me® Blue & Me hängt

WernerSnow

Anfänger

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 4. November 2008

  • Nachricht senden

1

Montag, 5. Januar 2009, 16:02

Blue & Me hängt

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Blue & Me tut fast nix mehr. Spielt nur noch die MP3s der Reihe nach ab, Freisprecheinrichtung geht nicht mehr, die Bedientasten gehen auch nicht mehr.

Können wir selbst das irgendwie human neustarten, oder muss ich dazu immer in die Werkstatt?

Naja, was kann man schon bei dem Winzigweich Her$teller erwarten ... :-D

Hardi

Schüler

  • »Hardi« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 16. März 2008

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

2

Montag, 5. Januar 2009, 18:26

RE: Blue & Me hängt

Neustarten kann nur die Werkstatt.
Gruß Hardi

WernerSnow

Anfänger

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 4. November 2008

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 7. Januar 2009, 08:25

Heute nachmittag gehts in die Werkstatt. Die wollen schauen, obs nicht noch ein Update gibt.

deathf!ghter

Anfänger

  • »deathf!ghter« ist männlich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2008

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 7. Januar 2009, 20:02

du schreibst bei dir würden die lieder über usb nach der reihe abspielen

meiner wiederhohlt jedes lied ständig, außer ich schalte weiter


oder is es bei dir auch so???

glg

WernerSnow

Anfänger

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 4. November 2008

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 7. Januar 2009, 21:07

Nein, wir hatten Zufallswiedergabe eingestellt, und diese zieht bzw. zog er stur durch. Jetzt nach dem Neustart gehen die Steuerungstasten wieder einwandfrei.

Pat-Sill

Anfänger

  • »Pat-Sill« ist weiblich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 24. Januar 2009

Wohnort: Heddesheim

  • Nachricht senden

6

Samstag, 24. Januar 2009, 22:41

RE: Blue & Me hängt

Das selbe Problem hatte ich mit meinem Blue&Me auch. Aufeinmal gings einfach nicht mehr. Hat einfach nur noch die Lieder abgespielt und die Geschichte mitm Telefon ging auch nicht mehr. Dann hab ich beinem "OBERSCHLAUEN" Händler angerufen. Die Dame am Telefon meinte dann noch so dumm zu mir: ICH wäre ja wahrscheinlich Schuld weil ich einen Bedienungsfehler machen würde. Naja, bin dann ein paar Tage später mal hingefahren, war dann mit einem sehr intelligenten Techniker draussen der ungefähr 10min an meinen Tasten rumgefummelt hatte um mir dann zu sagen: Jaaaa, also die an den Tasten liegts wohl nicht, das liegt wohl am System. ACH NEE DU DEPP! es ging dann so weiter das er meinte er müsste da erst mit Fiat Rücksprache halten wie man da vorgehn kann da ihm so ein Fall noch nicht bekannt ist. Tja, auf meinen Rückruf von diesem Speziealisten Autohaus warte ich immer noch!!! Das einzigst gute ist, Blue&Me hat nach langer Zeit von alleine wieder funktioniert, aber ich werde es trotzdem in einem anderen Autohaus nochmal überprüfen lassen!!!

WernerSnow

Anfänger

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 4. November 2008

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 25. Januar 2009, 12:30

Naja, wo Windows draufsteht ist auch Windows drin :lol:, den Mist muss man wohl ab und zu booten.

Bei uns haben sie das neugestartet. Wenns wieder passiert, schauen sie, obs ein Update gibt, dafür müssten wir aber dann ne gute Stunde einkalkulieren, weil das etwas dauert.

Aber bisher läufts wieder.

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!