Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Elektrik & Elektronik Ausbau Uconnect

Ölfinger

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 13. Juni 2014

  • Nachricht senden

1

Freitag, 13. Juni 2014, 16:57

Ausbau Uconnect

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, unsere Tochter hat im 500l meiner Frau mehrere CDs nacheinander eingeschoben :thumbdown: Das hat zur Folge, dass nun keine CD mehr herauskommt und das Uconnect eine Fehlermeldung "keine Disc" ausgibt. Frage an die Spezialisten unter Euch: Wie bekomme ich das Uconnect ausgebaut ohne alles zu zerkratzen? Ich möchte es ausbauen und mal drehen, evtl. kommen die CDs dann raus?

Muss dafür irgendwie das Mittelteil des Armaturenbretts weg? Sehe da keine Schrauben.. Nichts. Und bei Plastik kommt ja bekanntlich nach ganz fest ganz lose :(



Wäre super, wenn mir da einer einen guten Tipp geben könnte!

miguelito

Anfänger

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 10. August 2014

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. August 2014, 01:10

Hallo,

hier möchte ich mich anschließen! Haben unseren 500L erst seit einer Woche, aber ich denk schon wieder ans Zerlegen :) D.h. Wenn die Chefin es gestattet... :)

Beim 500er war es einfach: Die Löcher für das Ausbau-Werkzeug unter den Blindabdeckungen versteckt.

Beim 500L habe ich aber gar keinen Ansatzpunkt. Klar, die Blende um den Klavierlackteil rum muss zuerst ab, darunter sind dann sicher die Schrauben, die die Headunit sichern. Eventuell ist die Blende nur eingeclipst ist. Möchte aber nix riskieren, die Chefin bringt mich um wenn ich die Blende zerstöre.

Also bitte wenn jemand einen bei Fiat kennt oder gar das keyLearn hat (für die neuen Modelle gibts eLearn ja scheinbar nicht mehr) bitte um Tipps.

LG
Michael

Falls ich was rausfinde teile ich das Wissen natürlich dann.

miguelito

Anfänger

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 10. August 2014

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. August 2014, 06:59

Moin,

Beim genauen Ansehen der Headunit würd ich sagen, dass das Klavierlackteil mit Monitor und die matte Blende drum herum eine Einheit sind.
Hab die starke Vermutung, dass die große Blende ab muss, die um Tacho und Radio rum geht, um an die Schrauben der Headunit ran zu kommen.

Beim Googlen hab ich schon ne Blende zum Einbau von Aftermarketradios für den 500L gefunden: Die Konstruktion des Teils, d.h. Anordnung der Befestigungsschraublöcher erhärtet meinen Verdacht.

D.h. jetzt müßte man wissen, wie die Blende um den Tacho ab geht. Zerstörungsfrei ;)

LG

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!