Augustin-Group

sirius

Schüler

Beiträge: 155

Registrierungsdatum: 1. April 2010

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. November 2015, 21:31

Getriebeöl Wechsel Doblo 1.6 Multijet - Anleitung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey,

weiß einer zufällig welches Öl genau in das Schaltgetriebe vom Doblo 1.6 Multijet (263 - 105 PS) gehört?

Das "übliche" 75W-90 sollte passen, oder?

Danke im Voraus

Grüße

Downloadlink:
http://cloud.directupload.net/24U8

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »sirius« (6. Dezember 2015, 16:19)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (18.11.2015)

JD4040

Meister

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 604

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1280

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. November 2015, 08:24

75W-90 ist o.k.!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (18.11.2015), sirius (06.12.2015)

sirius

Schüler

Beiträge: 155

Registrierungsdatum: 1. April 2010

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 18. November 2015, 16:13

Alles klar. Danke :thumbup:

2 Liter oder mehr?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (18.11.2015)

JD4040

Meister

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 604

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1280

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. November 2015, 08:52

2l reichen!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sirius (06.12.2015)

sirius

Schüler

Beiträge: 155

Registrierungsdatum: 1. April 2010

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

5

Samstag, 5. Dezember 2015, 15:49

Wisst ihr wo die Einfüllschraube am Getriebe ist?
Dürfte der 12er Innensechskant oben drauf sein oder? Schwer zufänglich.

Selbige ist hunten Fahrerseite als Ablassschraube, liege ich da richtig?`

Grüße

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (05.12.2015)

JD4040

Meister

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 604

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1280

  • Nachricht senden

6

Samstag, 5. Dezember 2015, 16:53

Ob das eine 12mm Madenschraube (Innenimbus) ist kann ich dir nicht sagen,
man findet 8mm, 10mm und 12mm Ab-und Einlaufschrauben, (Modellabhängig)
im allgemeinen als Innenimbus ausgeführt.

Vor dem Ablassen bitte den Wagen richtig warm fahren, dann bekommst du die Schrauben besser gelöst
und das Öl läuft besser ab.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

sirius

Schüler

Beiträge: 155

Registrierungsdatum: 1. April 2010

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

7

Samstag, 5. Dezember 2015, 17:46

Okay, habs eben schon gemacht, war jeweils 12mm

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (05.12.2015), JD4040 (06.12.2015)

sirius

Schüler

Beiträge: 155

Registrierungsdatum: 1. April 2010

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 6. Dezember 2015, 16:21

Für alle, die ihr Getriebeöl auch wechseln wollen, habe ich eine kleine Anleitung zusammen gestellt.

Downloaden könnt ihr die Pdf unter obigem Link.

Grüße

.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (06.12.2015), JD4040 (07.12.2015), UliFausF (12.02.2016)

JD4040

Meister

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 604

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1280

  • Nachricht senden

9

Montag, 7. Dezember 2015, 07:57

Danke für deine Beschreibung, finde ich super!
Solche Beschreibungen sind immer sehr hilfreich :023:
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (07.12.2015)

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!