Italiatec

DerKurze

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 3. März 2019

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 13. Mai 2019, 18:16

Frage zu hinterer Schiebetür Fahrerseite

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Zusammen,

ich habe eine Frage zu der hinteren Schiebetür auf der Fahrerseite.

Mein Problem ist folgendes , diese Tür lies sich zwar öffnen aber nicht aufschieben. Beim genauen anschauen habe ich gesehen das unterhalb des Türschlosses ein schwarzer Stift das aufschieben verhinderte. Diesen drückte ich dann mit einen Schraubendreher nach innen und die Tür ging auf. Nun zu diesem Stift , dieser ist am Türinnenrahmen befestigt und wird normalerweise beim aufschieben der tür nach innen gedrückt, wenn die Tür zu ist geht der Stift in eine kleine schwarze Plastikkappe (diese befindet sich in der Tür), da diese kaputt ist gleitet der Stift nicht beim öffnen heraus.
Zu dem Stift normal , dieser ist mit einer Feder und einem befestigten Bowdenzug im Türrahmen verschraubt. Der Bowdenzug geht dann im inneren des Fahrzeugs zum Tankdeckel und ist an diesem von hinten arretiert.
Welchen genauen Zweck hat jetzt genau dieser schwarze Stift mit dem Bowdenzug. Ich habe den erst mal komplett ausgebaut damit wir die Schiebetür normal öffnen können.

Vielen Dank im Voraus

BREMEN20VMAREA

Fortgeschrittener

  • »BREMEN20VMAREA« ist männlich

Beiträge: 202

Registrierungsdatum: 14. August 2017

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. Mai 2019, 20:36

Wenn der Tankdeckel auf ist,geht die Schiebetür nicht auf.
Hat die Ulysse auch.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (14.05.2019), giallarhorn (14.05.2019), DerKurze (16.05.2019)

DerKurze

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 3. März 2019

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. Mai 2019, 12:53

Ah, ok danke. Soll wahrscheinlich verhindern das wenn jemand tankt das ausersehen die Tür geöffnet wird und sich jemand verletzt.

BREMEN20VMAREA

Fortgeschrittener

  • »BREMEN20VMAREA« ist männlich

Beiträge: 202

Registrierungsdatum: 14. August 2017

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. Mai 2019, 15:00

Genau das und das der Tankdeckel und Stutzen heile bleibt.
Stell dir mal vor der Zapfhahn steckt drin zum auftanken und von innen macht jemand die Tür auf.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (19.05.2019)

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!