Italiatec

Muffmolch

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 10. September 2019

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 10. September 2019, 12:18

Fiat Doblo 1,9, 2001, 223

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

...so, hier nun paar EIndrücke und die ersten Fragen:

So haben wir den Kleinen abgeholt, per Hänger da nicht zugelassen und ohne TÜV und unrundem Motorlauf...

In die heiligen Hallen und inspiziert......to do:


Auspuff komplett

Ölwanne abdichten


Anschlagdämpfer hinten, beidseitig (haben komplett gefehlt...)und last but not least ein fettes Loch im hinteren Abschlußprofil! :huh:


»Muffmolch« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_5865.JPG
  • IMG_5865.JPG

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (11.09.2019), giallarhorn (16.09.2019)

Muffmolch

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 10. September 2019

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 10. September 2019, 12:31

...und die erste Fragen:


1.

Gibt es das Profil noch, wahrscheinlich aus EPDM o.ä. für die Frontscheibenumrandung bzw. die Dachreling?
Glänzt bei mir komplett durch Abwesenheit!?

2.
Ich habe ein Problem beim Kaltstart, wie wohl so viele mit dem 1,9er D-Motor!?
Der Lauf ist sehr unrund, er findet keine Drehzahl, was in einem leichten Hochdrehen mit Ausgehen endet...
Durch gefühlvolles Gasgeben kann man ihn am laufen halten...
Verbaut ist eine Lucas Pumpe, der Dieselfilter wurde wohl vom Vorgänger unlängst gewechselt!?

Habt Ihr da eventuell noch einen genialen Tipp für mich, evtl. Entlüften...?
Oder benötige ich ein E-Teil? ?(


Danke schon mal im vor raus!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (10.09.2019), JD4040 (11.09.2019)

Muffmolch

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 10. September 2019

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 15. September 2019, 18:42

...läuft wieder wie Sahne. ich danke Euch!!! :023: :023: :023:


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (16.09.2019), JD4040 (16.09.2019)

Muffmolch

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 10. September 2019

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. September 2019, 06:42

...hier nochmal kurz als Zusammenfassung:
Fehler: P0252 (Pumpenrotorgeschichte)!!
Wenn Motor kalt, kein definirter Leerlauf, pendelnd im Lauf!
Wenn ordentlich warm, Leerlauf stabil!
Kann es ja aber nicht sein, nicht befridigend! :S
Habe eine Fachfirma kontaktiert und erfahren das es für diese Sch...Pumpe (O-Ton) (Lucas EPIC DCU3F) keine E- Teile mehr gibt...!! 8|

Was nun...???
Mir ist dann ein Beitrag aus den Tiefen des WWW eingefallen, den ich zuerst eigentlich nur belächelt habe, weil Humbug findet man ja zu genüge!!
Der Wortlaut war in etwa so: ... bevor Ihr viel Geld für die angeblieche Überholung der Hochdruckpumpe ausgehbt, löst mal die Zulaufleitung am Kraftstofffilter und
haltet den Zulauf in eine Kanister mit Diesel und etwas Öl...!!
Ich verzweifelt, was soll passieren, also so getan!
Habe ca. 0,5 ltr kpl. durchlaufen lassen und siehe da...!!! 8o

Mein Fazit und nur meine Meinung:
Die Toleranzen bei der Lucaspumpe sind wohl sehr gering, evtl. hat nur etwas zusätzliche Schmierung gefehlt...!!
Wie auch immer, hoffe die Karre läuft jetzt - werde wohl immer mal bissi Additiv zugeben!!! :D

Ich werde berichten, stay tuned...!!!
Falls es irgentwen interresiert!!! :023:

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!