Windschott500

williwuff

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 4. April 2015

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Januar 2016, 18:43

Doblo 223L Natural Power, Druckbehälterprüfung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo. Mein Doblo Bj 2004 muss zum TÜV und ist mit meinen Gasflaschen nicht einverstanden . ER meint das die nach 10 Jahren zur behälterprüfung müssen Der weiss nix davon das die Tanks 20 Jahre halten sollen. Ich schon, aber ich hab nix schriftliches davon. Weiss da jemand mehr und vor allen gibt es zufällig irgendwo einen link für etwas offizielles oder kann mir einer etwas offizielles als pdf Datei überlassen

Seicento Manuel

Fortgeschrittener

  • »Seicento Manuel« ist männlich

Beiträge: 221

Registrierungsdatum: 18. April 2015

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Januar 2016, 22:52

Grundsätzlich müssen alle Fahrzeug mit Gastanks alle 2 Jahre geprüft werden.

Eine Auszug.
Die regelmäßige Gasanlagenprüfung, GAP

Die GAP sorgt für Ihre Sicherheit. Wir überprüfen Ihre Gasanlage zeitgleich mit der Hauptuntersuchung oder Sie weisen die Prüfung durch eine Bescheinigung nach, die nicht älter als
12 Monate sein darf. Darüber hinaus wird eine zusätzliche GAP notwendig, wenn die Gasanlage repariert wurde sowie nach Unfällen oder Bränden. Bei der GAP prüfen wir

ob alle Bauteile vorhanden sind und den Herstellerangaben entsprechen,
testen die Funktionstüchtigkeit und
die Dichtheit aller Bauteile.


Für 23,80 € führen wir die GAP im Rahmen der Hauptuntersuchung an Ihrer nächstgelegen
TÜV Rheinland-Prüfstelle durch. Ohne Hauptuntersuchung kostet die Gasanlagenprüfung 30,90 €.


Weiter, da ich nicht sehe ob Serie oder nachträglich verbaut wurde. Welcher Hersteller ist das oder steht da eine KBA bzw. ECE Nr. drauf auf der Flasche ??


Gasanlagen mit Genehmigung nach ECE-Regelung

Gibt es für die Gasanlage, die Sie nachrüsten möchten, eine Genehmigung nach ECE-Regelung
Nr. 115, die zu Ihrem Fahrzeugtyp passt? Dann müssen Sie mit Ihrem Wagen nach der Umrüstung zur Gas-Systemeinbau-Prüfung, der GSP. Unsere Mitarbeiter prüfen, ob die Gasanlage richtig und sicher eingebaut wurde. Im Anschluss erstellen sie eine GSP-Bescheinigung und einen Eintragungsvorschlag. Beide Dokumente legen Sie der Zulassungsstelle zur Änderung der Fahrzeugpapiere vor. Darüber hinaus erhalten Sie ein Genehmigungsschild nach ECE-R 115, das fest und gut sichtbar am Auto angebracht werden muss.
Gasanlagen ohne Genehmigung nach ECE-Regelung

Sie möchten Ihren Wagen umrüsten lassen und es gibt keine Gasanlage mit einer entsprechenden ECE-Regelung für Ihren Wagentyp? Dann können Sie auch eine Gasanlage, die im Einzelverfahren genehmigt wurde, einbauen lassen. Sie müssen allerdings in einem solchen Fall mit höheren Begutachtungskosten rechnen, da Ihr Auto durch einen Sachverständigen beurteilt werden muss. Diese einmalige Prüfung garantiert, dass Ihre neue Gasanlage das gleiche Sicherheitsniveau erfüllt wie eine Anlage mit ECE-Genehmigung. Dabei muss unser Sachverständiger auch darauf achten, dass Ihr Wagen die Abgasvorschriften einhält. Unsere Begutachtung umfasst darüber hinaus die GSP und das Gutachten für die Erteilung der Betriebserlaubnis durch die Zulassungsstelle.


Zu letzte noch das.

Worauf sollten man als Fahrzeughalter im vorherein achten.

Die Motorkontrollleuchte (MIL) sollte während der Fahrt nicht leuchten.
Der Gastvorratsbehälter sollte zu einem Drittel gefüllt sein
alle Armaturen und Tankbehälter sollten frei von Korrosion sein
die Anlage muss während der Prüfung einwandfrei funktionieren
alle Geräteaggregate und Tankbehälter der Anlage müssen einwandfrei identifizierbar sein
die Autogasanlage muss im Fahrzeugschein eingetragen sein

Aufgrund des hohen Sicherheitspotenzials von Autogasanlagen kann die dafür vorgeschriebene Kass Wiederholungsprüfung nur bestanden werden wenn die oben genannten Punkte eingehalten werden.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (11.01.2016), giallarhorn (11.01.2016)

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!