Windschott500

Elektrik & Elektronik doblo 1.4 bj 2008 1. zylinder?

xengel98

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 16. Juli 2014

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. Juli 2014, 15:28

doblo 1.4 bj 2008 1. zylinder?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

gestern hat eine meiner Zündkerzen den Geist aufgegeben. Beim wechseln der Zündkerzen tauchte nun leider ein Problem auf.

die Zündkabel mit dem langen Schaft gehen normal zum Zylinder 1 und 2 mit dem kurzen zu 3 und 4. Nun sah es leider so aus, das die Kabel vom 1.und 3 Zylinder vertauscht waren, keine Ahnung (wir haben noch nie selbst gewechselt, bisher immer die Werkstatt). So sind wir nun ziemlich verunsichert und brauchen Hilfe.

Wenn man vor dem auto steht und in den Motorraum reinschaut, wo genau ist der erste Zylinder? vielleicht könnte jemand nen Bild machen... wär ganz Klasse, dankeschön :)

Fiatracer88

Moderator

Beiträge: 1 745

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist Marburg a.d. Lahn

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 559

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Juli 2014, 00:09

Warum denn nun herum tauschen?
Schließe es so an wie vorher.... denn so fuhr der Wagen doch oder?
Du kannst natürlich auch mal tauschen wie du es denkst... ich kann dir aber sagen dass das Auto entweder gar nicht Anspringt oder nur auf 2 Pötten läuft....


Beil, Schieferhammer und Zirkel..... Ein Hoch der Dachdeckerkunst :!:

xengel98

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 16. Juli 2014

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Juli 2014, 06:14

im Moment läuft er nur auf 3 Pötten :( und die gelbe Warnleuchte für die Motorsteuerung blinkt.

deswegen haben wir zuerst die Zündkerzen und Kabel untersucht. Eine der Kerzen ist total defekt und verrostet, wurde getauscht aber der Fehler besteht noch immer, Kabel sind ok, wurden auch getauscht. Nachher gehts in die Werkstatt um das Fehlerprotokoll auszulesen. Hoffe es wird nicht zu schlimm was mich erwartet, hab irgendwie kein gutes Gefühl.

Keine Ahnung ob die defekte Kerze nen weiteren Schaden verursacht hat oder was es sein könnte.

xengel98

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 16. Juli 2014

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Juli 2014, 06:46

also ist der 4. Zylinder der nicht mit läuft.

wo wir uns den Kopf drüber zerbrechen ist, wie kann die Kerze total verrosten, normal kommt da doch kein wasser ran?

Fiatracer88

Moderator

Beiträge: 1 745

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist Marburg a.d. Lahn

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 559

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. Juli 2014, 20:38

Die Zündspulen sind in Ordung :?:


Wenn aber schon immer die Kabel vertauscht wären, wäre der Hobel schon immer schlecht gelaufen :!:

Was Tankt ihr?


Beil, Schieferhammer und Zirkel..... Ein Hoch der Dachdeckerkunst :!:

xengel98

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 16. Juli 2014

  • Nachricht senden

6

Freitag, 18. Juli 2014, 09:40

die zündspule ist nicht ok, hat das fehlerprotokoll ergeben, warten nun auf die neue, mal sehen obs danach läuft

das auto ist gut gelaufen, nie irgendwelche probleme gehabt, bis dienstag... also denke ich war das mit den vertauschten kabeln ein irrtum meines mannes.

ich tanke 95er ... e5 ... verbrauch so zwischen 6,9 - 7,5 l/100 km also nix zu meckern

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!