Italiatec

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Samstag, 21. Dezember 2013, 11:18

Der Doblo wird alt...

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

Ich hoffe ihr könnt mir mit meinem Doblo helfen.
Ich fahre unter anderem als "Werkstattauto" einen Fiat Doblo Bj. 2004 1,9 Diesel mit Malibu Austattung.
Das Auto ist klasse. Was ich mit dem schon alles Transportiert habe, 210l Ölfässer, LKW Räder...
Er hatt jetzt 130.000km auf der Uhr und jetzt fängt er langsam an sich bemerkbar zu machen.
1.
Wenn ich im ersten Gang anfahre ruckelt und vibriert das ganze Auto. Nicht doll aber die ganze Plastikverkleidung im innenraum macht ein Konzert :)
Ich tippe auf die Motorlager?? Die Kupplung selber fühlt sich noch gut an und hat immer sauber Kraftschluss.

2.
Wenn ich z.B. im 2 Gang unterwegs bin und wieder in den ersten Gang schalten muss geht dieser sehr schwer rein. Alle anderen Gänge laufen sauber.
Wie ist das beim Doblo? Seilzug oder Gestänge? Hatte mal einen Peugeot Partner beim dem das Gestänge unten relativ ungeschützt verlief und sich dan mit der Zeit schwergängig machte.

Ich hoffe ihr könnt mir Tipps geben. Ich habe auch eine Hebebühne und Motorheber etc. da. Nur brauch ich das Auto eig. immer und darum möchte ich die reparatur gut vorbereiten :)

Danke!

Gruß Jan

  • »White_Evo« ist männlich

Beiträge: 688

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

Wohnort: Unna

U N
-
* * * * * *

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. Dezember 2013, 12:08

Zu deinem 2. Problem:
War das schon immer so oder ist das auch "neu"?

Ich kenne es nur so von Fiat :D
Bei meinem GP und auch beim Evo ging der erste Gang teilweise gar nicht rein.
Der Händler meinte, es wäre eine Sperre drin, dass man ihn erst unter 20km/h reinbekommt.
ABER da gäbe es wohl Probleme, dass es oft gar nicht geht und man ihn selbst bei 10 und 5 km/h net reinbekommt und erst anhalten muss.
Habe dann immer den 2. genommen wenn ich noch langsam gerollt bin.

Hoffe das hilft dir ein wenig weiter ...

Grüße
Ein Auto, welches in der Garage steht ist sicher. Aber dafür wurde es nicht gebaut.
*Seat Leon 5F* :love:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (21.12.2013)

Beiträge: 1 187

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Danksagungen: 605

  • Nachricht senden

3

Samstag, 21. Dezember 2013, 13:15

erst 130'000 ? da ist er ja sozusagen noch in der einfahrphase, jungfäulich geradezu.




gruss.

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Samstag, 21. Dezember 2013, 20:50

Haha. Naja der gute ist für mich mehr Nutzfahrzeug, Pflege und Liebe bekommt er nur bei bedarf.
Also mit dem 1 Gang ist das in letzter Zeit schlimm geworden.
Wisst ihr ob und wo man schmieren kann?
Was denkt ihr zu den Vibrationen ?

Gruß Jan

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (22.12.2013)

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 21. Dezember 2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Freitag, 27. Dezember 2013, 15:16

Hallo,

Ich hoffe ihr hattet schöne und erholsame Feiertage :)

Sind die Motorlager am Doblo anfällig und verursachen so ein vibrieren? Oder gibt es da andere Verdächtige?
Wenn es die Kupplung ist, ist es ein großer Act die am Doblo zu tauschen?

Danke euch!

Gruß Jan

Ähnliche Themen

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!