Windschott500

Elektrik & Elektronik Airbag Doblo

g.lochmann

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2012

  • Nachricht senden

1

Freitag, 19. Oktober 2012, 17:31

Airbag Doblo

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Wo befindet sich die Elektronik vom Aierbag, mir leuchtet der Fehler beim Aierbag auf. ;(

Fiatracer88

Moderator

Beiträge: 1 745

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist Marburg a.d. Lahn

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 559

  • Nachricht senden

2

Samstag, 20. Oktober 2012, 20:22

Wow mehr als nur spärliche Daten :S Welche Elektronik meinst du ? Das Steuergerät ? Der Kabelbaum ?

Überprüfe mal ob du Kabel unter den Sitzten hast (bei Modellen mit Seitenairbag) dort sind meist die Stecker die sich gerne mal Lösen, vorallem wenn der Sitz oft verstellt wird.

oder den Versuch starten und für ca 1 Std (oder länger zb die Nacht über) die Btterie abklemmen (Hilft manchmal wahre Wunder)

Fiat´sche grüße


Beil, Schieferhammer und Zirkel..... Ein Hoch der Dachdeckerkunst :!:

  • »Tifosi Siegen« ist männlich

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 13. September 2009

Wohnort: Siegen

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

3

Samstag, 20. Oktober 2012, 23:17

Spärlich ist gar kein Ausdruck .

Es gibt Fahrzeuge die sind mit Front- , teilweise aber auch mit Seiten- und Kopfairbags ausgestattet .
Es ist in diesem Fall sehr hilfreich den Fehlerspeicher auslesen zu lassen , das erleichtert die Suche .

Des weiteren lege ich jedem ans Herz sich nicht mit der Demontage von Airbags zu beschäftigen ! Auch wenn das natürlich durchaus möglich ist birgt die Demontage bei Arbeitsfehlern ein unkalkulierbares Risiko in sich und ist für den Laien natürlich verboten .

Nur eine geprüfte Fachwerkstatt darf Änderungen am Airbagsystem vornehmen !


Ich bin der Meister Fröhlich und wenn was quietscht dann öl ich :D ... und hab ich es mal eilich , dann feil ich !

g.lochmann

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2012

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 21. Oktober 2012, 09:14

Sorri´ Der Doblo ist Baujahr 2003 , habe nur Fahrer und Beifahrer Aierbag.
Bei mir leuchtet die Lampe Fehler vom Aierbag auf , Die Werkstatt meinte die Steuerelektronik sei kaputt. Da ich zur Hauptuntersuchung muß , möchte ich einfach die Steuerelektronik ausstecken und somit müßte die Lampe weg sein.Das Problem trat auf als die Batterie defekt war. Habe eine neue Batterie eingebaut und wollte in der Werkstatt den Fehler löschen lassen, ging aber nicht.

hottyzwazwe

Anfänger

  • »hottyzwazwe« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2007

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 21. Oktober 2012, 12:46

Das kannst du dir getrost sparen. Wenn der Prüfer das Auto startet und die Airbagkontrolllampe leuchtet nicht auf war's das schon mit der Plakette.
Ganz von gestern sind die auch nicht.
Du wirst wohl nicht umhin kommen das in Ordnung zu bringen für die HU.

Fiatracer88

Moderator

Beiträge: 1 745

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist Marburg a.d. Lahn

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 559

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 21. Oktober 2012, 13:29

Generell solltest du beim rumfummeln (ich würde es eher machen lassen) die Batterie abklemmen und sogar noch warten bis der reststrom in dem System weg ist :!: sonst kanns passieren das der Airbag einfach aufgeht und dir ein Kinnhaken gibt, der nicht ohne sein wird :!:

Desweiteren bringt es dir nichts weil wie mein Vorredner richtig schreibt entweder nichts mehr Brennt oder wie jetzt permanent, weil die werte fehlen und die Fehlermeldung dadurch erhalten bleibt.

Ich würde mal eher in richtung Stecker gehen (die Oxidieren gerne mal) wenn die oxidiert sind, oder ähnliches, steigt/sinkt der Wiederstand und das verursacht dann die Fehlermeldung.

Es kann auch durchaus sein das die Sitzmatte ein defekt hat. Diese erkennt ob jemand auf dem Fahrer oder Beifahrersitz sitzt und aktiviert dann den Airbag.

Fiat´sche grüße


Beil, Schieferhammer und Zirkel..... Ein Hoch der Dachdeckerkunst :!:

  • »Tifosi Siegen« ist männlich

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 13. September 2009

Wohnort: Siegen

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 21. Oktober 2012, 19:20

Doblo ? Sitzmatte für den Airbag ? Bei dem Auto kannst Du den Airbag mit dem Schlüssel deaktivieren .

Ok , ich würde mal den Airbag deaktivieren ( geht mit dem Autoschlüssel , im Handbuch nach dem Schalter suchen ! ) die Bat abklemmen , und alles mal für ein paar Stunden ohne Strom lassen . Vielleicht über Nacht ? Dann die Bat wieder anklemmen und mal schauen .

Wenn man z.B. die Tachoeinheit wechselt ohne die Bat abzuklemmen geht auch die Airbaglampe an . In welcher Werkstatt warst Du denn ? FIAT oder was freies ? Mit dem OBD Gerät kommt man zwar in das Motormanagment aber die Airbags haben ein eigenes Steuergerät . Da kommnt nicht jede Software ohne weiteres dran .


Ich bin der Meister Fröhlich und wenn was quietscht dann öl ich :D ... und hab ich es mal eilich , dann feil ich !

Fiatracer88

Moderator

Beiträge: 1 745

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist Marburg a.d. Lahn

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 559

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 21. Oktober 2012, 19:39

^ ^Ja eine in die Sitzfläche eingebauter sensor der erkennt ob jemand darauf sitzt.
Du verwechselst den Schalter zum Deaktivieren des Beifahrerairbags um zb ein nach hintengerichteten Kinder/Säuglingssitz zu montieren :!:
Der Sensor würde ,bei nicht Deaktivierung, das Gewicht Kind u. Kindersitz als Person erkennen und bei einem Unfall auslösen -> Airbag löst aus und das Kind wird ggf dadurch verletzt. Auch für den Gurtstraffer ein wichtiges teil. Dafür muss aber ein Kabel unterm sitz liegen mit w-lan funzt das nicht ;) :D
Der schalter zum Deaktivieren ist wahrscheinlich an der Beifahrerseite vom Armaturenbrett (zwischen tür und Armaturenbrett nur mit offener Tür sichtbar), sieht aus wie ein Zündschloss.
Wurde wahrscheinlich ab Punto 188 verbaut, mein Stilo hatte auf jeden fall einen. Es gab mehrere die den wechseln mussten da Defekt.

Fiat´sche grüße


Beil, Schieferhammer und Zirkel..... Ein Hoch der Dachdeckerkunst :!:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Fiatracer88« (21. Oktober 2012, 19:49)


  • »Tifosi Siegen« ist männlich

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 13. September 2009

Wohnort: Siegen

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 21. Oktober 2012, 19:54

Ich kenne diese Kontaktmatten Basti :P


Ich bin der Meister Fröhlich und wenn was quietscht dann öl ich :D ... und hab ich es mal eilich , dann feil ich !

Fiatracer88

Moderator

Beiträge: 1 745

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist Marburg a.d. Lahn

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 559

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 21. Oktober 2012, 20:12

Ich sag nur Rostschock :D ....... das kanntest du auch nicht :P
Wie gesagt wenn ein Kabel läuft ist eine drinne. Wenn eine drinne ist könnte die defekt sein.
Also einigen wir uns, (Lasse)/überprüfe mal:
-Liegen Kabel aus dem Teppich zum Sitz (unterm Sitz).
-Was passiert wenn du deie Bat nochmal abklemmst (Für ca 1Std)
-Wurde das Airbagsteuergerät ausgelesen? -> nein ,auslesen lassen
-Was passiert wenn du den Beifahrerairbag Deaktivierst (Siehe die vorherigen threads)

Tifosi du kannst noch Stichpunkte hier hinzufügen wenn dir noch etwas einfällt

Fiat´sche grüße


Beil, Schieferhammer und Zirkel..... Ein Hoch der Dachdeckerkunst :!:


Ähnliche Themen

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!