Italo-Welt

Cougar

Anfänger

  • »Cougar« ist männlich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 22. Februar 2011

Wohnort: Zofingen (CH)

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 22. Februar 2011, 21:32

1.6 16V MultiJet 90 PS (DPF) MTA (Automatik)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Der Fiat Dolo 1.6 16V MultiJet 90 PS (DPF) MTA hat ein Automatik Getriebe. Das ist ja schön und gut, aber auf deren Webseite wird leider verschwiegen was für ein Automatisches Getriebe das nun ist.

Ein echtes Automatikgetriebe mit Drehmomentwandler wird das nicht sein.

Ist das so was wie DSG bei VW
oder eher CVT wie bei Jeep und Dodge?
oder gar ein automatisiertes Schaltgetriebe wie bei Opel?

Beiträge: 1 187

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Danksagungen: 605

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 23. Februar 2011, 07:09

ohne das auto zu kennen, gehe ich mit an sicherheit grenzender wahrscheinlichkeit davon aus, dass es ein mechanisches automatikgetriebe ist, das mit hydraulischen aktuatoren schaltet. eine recht einfache, aber sehr, sehr bewährte sache wie sie viele hersteller verwenden.

ein dsg von borg warner ist es sicher nicht, da hat fiat ja die neuesten modelle, also nicht mehr diese alten wie sie vw noch hat, sondern trockene, die heissen bei fiat ddt (dual clutch dry transmisson) oder bei alfa tct (twin clutch transmisson).

drehmomentwandler hat zu hohe verluste und ist bei diesem leistungssprktrum auch nicht nötig.


gruss.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Snuups (17.01.2014)

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!