Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

JD4040

Profi

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 421

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1049

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 12. Januar 2016, 12:43

Erlkönig Fiat 124 Abarth Spider

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Heiße Spinne!

Ob er nun Fiat 124 Abarth Spider heißen wird oder vielleicht Abarth 124 Spider ist noch unklar. Klar ist nur, dass dieser Erlkönig ordentlich Leistung unter der Haube hat. Denn während der Serien-Spider maximal 160 Ps leistet und diese über eine zweiflutige Abgasanlage ausatmet, sehen wir auf den Erlkönigfotos eine vierflutige Anlage.

Unter der Haube des Fiat 124 Abarth Spider könnte tatsächlich der 1.8 Liter Turbo des Alfa Romeo 4C stecken und somit rund 240 PS (177 kW) leisten. Es ist kein Geheimnis, dass der auf dem Mazda MX-5 basierende Spider eigentlich ein Alfa werden sollte und eben jener Motor für den Roadster entwickelt wurde.

Letztendlich wird der Fiat 124 Spider ein heißer Roadster, der sich mit dem Skorpion auf der Haube deutlich von seinem japanischem Bruder abheben wird. Auch das Doppelkupplungsgetriebe von Alfa Romeo wird den Weg in den Spider finden.
»JD4040« hat folgende Bilder angehängt:
  • Fiat-124-Spider-Abarth-003-600x400.jpg
  • Fiat-124-Spider-Abarth-006-600x400.jpg
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (12.01.2016)

124er

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 20. November 2015

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 12. Januar 2016, 18:46

Hi,

na, das lässt ja hoffen.

Dann werde ich beim Fahrzeugwechsel nicht ganz so viel Leistung einbüßen müssen.

Aber beim Preis wird Fiat/Abarth den Käufern ordentlich in die Tasche greifen.
ciao, Andreas

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (12.01.2016), JD4040 (13.01.2016)

Beiträge: 1 038

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Danksagungen: 382

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 12. Januar 2016, 19:09

200 ps soll er bekommen habe ich gelesen und den 1750ccm motor haben.




gruß

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (13.01.2016)

JD4040

Profi

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 421

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1049

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 13. Januar 2016, 06:40

Den wird es in mehreren Motorvarianten geben,
angefangen mit dem 1.4l mit 180PS.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (13.01.2016)

Seicento Manuel

Fortgeschrittener

  • »Seicento Manuel« ist männlich

Beiträge: 221

Registrierungsdatum: 18. April 2015

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 13. Januar 2016, 11:28

Ja der Preis wird Interessant sein.

Fiat 124 Abarth Spider könnte tatsächlich der 1.8 Liter Turbo des Alfa Romeo 4C stecken und somit rund 240 PS (177 kW) leisten. Wenn dem wirklich so ist, kann man die Leistungssteigerungen voll übernehmen vom 4C.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Seicento Manuel« (13. Januar 2016, 11:28)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (13.01.2016)

Ähnliche Themen

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!