Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Mackson

unregistriert

1

Donnerstag, 19. Januar 2012, 17:44

Offroad-Training im Tagebau bei Leipzig

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Fiat 4x4-Fahrer!

Ich bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einem Offraodfahrtraining bzw. eine Gelände wo man seinen 4x4 bedenkenlos im Gelände ausprobieren kann. Dabei bin ich im Raum Sachsen, Thüringen, Brandenburg und Sachsen-Anhalt nur auf Strecken gestoßen die "hartes" Gelände darstellen und für einen PKW 4x4 sinnlos sind. Da kommt selbst ein VW Touareg an seine Grenzen.
Ich bin dann zufällig über den ADAC auf das Angebot von vom ADAC Fahrsicherheitszentrum Leipzig-Halle gestoßen, hier mal das Angebot:

Offroad Training
Das Gelände liegt südlich von Leipzig, Fahrzeit ca. 30 Minuten, und befindet sich innerhalb eines aktiven Tagebaus. Aus diesem Grund ist die Zufahrt nur in der geschlossenen Gruppe und nur mit unseren Mitarbeitern möglich.
Der zentrale Platz steht als Veranstaltungs- und Cateringbereich zur Verfügung. Sanitäre Anlagen werden für unsere Veranstaltungen angeliefert.
Durch Rampen sind vier verschiedene befahrbare Ebenen miteinander verbunden.
Der Untergrund ist geschüttet und wäscht sich bei Regen aus. Er wird durch unsere Mitarbeiter vor der Veranstaltung präpariert und liefert das Fahrerlebnis abseits befestigter und künstlich angelegter Betonpisten. Testen Sie Ihren Offroader!
Das Gelände ist geeignet für geländetaugliche Fahrzeuge (Pkw und leichte Lkw, z.B. UNIMOG). An die Fahrzeuge und Teilnehmer werden mittelschwere bis schwere Anforderungen gestellt. Durch die Auswahl der gefahrenen Sektionen lässt sich der Schwierigkeitsgrad den Ansprüchen anpassen.
Gleichzeitig können bis zu 40 Teilnehmer in mehreren Gruppen trainieren. Dabei werden sie von unseren erfahrenen Trainern per Funk und im direkten Kontakt angeleitet.

Ich habe dort angerufen und es gibt zwei Termine:

Sa 24.3.
Sa 12.5.


Preis: 165,- € bzw. 155,- € für ADAC-Mitglieder

Wer also Interesse hat, mal mit seinem 4x4-Fiat durch Gelände in einem aktiven Tagebau (wo man sonst nie hinkommen würde!!) hat hiermit die Möglichkeit. Die Strecken sind auf jeden Fall dem jeweiligen Auto/Fahrzeugklasse angepasst und sicher gestaltet. Dort kann man definitiv etwas lernen und sein Auto im Gelände gefahrlos ausprobieren - außerdem ist man nicht allein.

Hier die Adressdaten:

ADAC Fahrsicherheitszentrum Leipzig-Halle
Fahrsicherheit Imling GmbH
Döbichauer Straße 30
04430 Schkeuditz
Tel.: 034205 426 70

Email: info@sachsentraining.de
web: www.sachsentraining.de

Ich möchte anmerken, dass ich dort niemanden Kenne und keine Vorteile irgendeiner Art habe. Ich bin ein ganz normaler Teilnehmer der nur für einen sicher stattfindenden Termin sorgen möchte. :thumbup:
Mit einem Quad bin ich schon durch einen Tagebau (der jetzt geflutet ist) bei Leipzig geschossen, ich kann nur sagen: oberamtlichgenial!!! :thumbup: Es lohnt sich schon allein wegen den Landschaftseindrücken und Dimensionen dort!

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!