Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

JD4040

Profi

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 403

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1021

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. Juli 2016, 13:23

Eine Geburtstagsfeier für Skorpione: Abarth Speed-Date in Travemünde

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!



Eine Geburtstagsfeier für Skorpione: Abarth Speed-Date in Travemünde

Es ist noch nicht ganz 60 Jahre her, da rollte mit dem „Nuova Cinquencto" nicht nur der Nachfolger des legendären „Topolino"-Mäuschens vom Band - es wurde aus dem Stand ein absoluter Welterfolg. Einer, der seit nun mehr 59 Jahren Automobilgeschichte feiert. Auch Abarth, die legendäre Marke mit dem Skorpion, hat damals erstmals mit einem Straßenfahrzeug für Furore gesorgt: 1958 kam der giftig-sportive Abarth Zagato 750 GT auf den Markt. Deshalb laden Fiat und Abarth am Samstag, den 9. Juli in die Lübecker Bucht, genauer nach Travemünde.

Bei Abarth wird es dann richtig dynamisch - schon das Motto sagt deutlich, worum es geht: Denn für alle Fans der Marke, erst recht für die Fahrer der außergewöhnlichen Fahrzeuge, wird das Fest zum „Speed-Date": Man kann sich beispielsweise davon überzeugen, dass die aktuelle Modellpalette immer noch und auf besondere Weise den Rennsport-Spirit des großen Carlo Abarth verströmt: Abarth 595, 595 Turismo und 595 Competizione werden im Brügmanngarten zu Travemünde ebenso hautnah zu erleben sein, wie die Abarth Interpretation des neuen 124 spider oder der Power-Athlet Abarth 695 biposto, der aus seinem T-Jet-Motor und 1,4 Liter Hubraum 139 kW (190 PS) hervorzaubert.

Ein besonderes Highlight für alle Liebhaber besonders agiler Autos ist die 124 spider Virtual Reality Box. Dort kann man auf beeindruckende Weise erleben, was das offenherzige Sport-Mobil alles „drauf hat". Der Besuch in Travemünde lohnt also auf jeden Fall - erst recht, weil das beliebte Promenandenfest einen würdigen Rahmen für das Speed-Date darstellt. Der Lübecker Ortsteil lockt mit Ostsee und maritimen Flair, Abarth mit extravaganten Fahrzeugen. Wer mit dem eigenen Abarth im hohen Norden ankommt, muss übrigens nicht mal nach einem der begehrten Parkplätze Ausschau halten - er parkt seinen Skorpion einfach kostenlos auf dem Gelände.

Abarth 595/595C

1.4 T-Jet (103kW) 6,0(MT) / 5,8(MTA) l/100 km* 139 (MT)/134 (MTA) g/km*
1.4 T-Jet (118kW) 6,0(MT) / 5,8(MTA) l/100 km* 139 (MT)/134 (MTA) g/km*
1.4 T-Jet (132kW) 6,0(MT) / 5,8(MTA) l/100 km* 139 (MT)/134 (MTA) g/km*

Abarth 695 Biposto

1.4 T-Jet (139kW) 6,2 l/100 km* 145 g/km*

Abarth124 spider

1.4 MultiAir Turbo (125 kW/170 PS) 6,4 l/100 km* 148 g/km*
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (07.07.2016)

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!