Italo-Welt

gossi1970

Anfänger

  • »gossi1970« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 1. Mai 2018

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 1. Mai 2018, 16:28

Welcher Fiat ist das

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebes Fiat-Forum,
ich bin hier neu und gerade auf einer Insel in GR und habe da was gesehen. Ich habe schon im Internet nach diesem Fahrzeug gesucht und finde leider nichts. Ist mit dem Handy auch blöd. Daher könnte ich Eure hilfe sehr gebrauchen. Was ist das für ein Modell und aus welcher Zeit stammt es. Gibt es auch Seiten, wo man Infos dieses Fahrzeuges finden kann? Es is ja wirklich schade, wenn das Teil hier verrottet. Bin auch mitglied im Vespaforum, wo ich auch schon viel erfahren und gelernt habe. Ich bedanke mich schon mal im voraus an allen, die mich hier unterstützen.
»gossi1970« hat folgende Bilder angehängt:
  • 0CF36E88-1DC6-44B2-BE07-77C11A7A0AE0.jpeg
  • 32E9734F-214F-4EB8-8809-B4A3EBA35B83.jpeg

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (02.05.2018)

gossi1970

Anfänger

  • »gossi1970« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 1. Mai 2018

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. Mai 2018, 09:10

Hallo Fiatfreunde,
ich war gestern nochmal bei dem Fiat, da ich eine FIN suchen wollte. Leider habe ich nichts gefunden, außer dass das KFZ einen Mercedes Motor hat. Eventuell kann das ja der Hinweis für die Kenner hier im Forum sein. Danke schonmal für Eure Hilfe.
Schöne Grüße
Gossi1970

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (03.05.2018)

Beiträge: 1 089

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Danksagungen: 439

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. Mai 2018, 17:54

vermutlich handelt es sich um eine sonderanfertigung. ich habe jetzt lange gesucht, ich tippe auf die 40er jahre.


ein modell habe ich gefunden, das eine entfernte ähnlichkeit hat. allerdings kein hochdach und keine aufgesetzten scheinwerfer. suchwörter waren: fiat lkw oldtimer1940s



gruß

Beiträge: 1 089

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Danksagungen: 439

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 3. Mai 2018, 20:57

fiat 615, sieh dir den an




gruß

JD4040

Profi

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 492

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1135

  • Nachricht senden

5

Freitag, 4. Mai 2018, 07:22

So, habe mal ein wenig geforscht, dieser Fiat stammt aus dem 2. Weltkrieg,
war bei den Italienern im Einsatz, die in Griechenland einige Inseln besetzt haben.
Es ist ein Umbau bzw. Vorgänger des Fiat 615N für das italienische Militär.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (04.05.2018)

gossi1970

Anfänger

  • »gossi1970« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 1. Mai 2018

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

6

Freitag, 4. Mai 2018, 09:30

Vielen, vielen Dank, für Eure Unterstützung. Hat denn noch jemand einen Tip, an welcher Stelle man das Typenschild findet? Ich habe im kompletten Motorraum leider nichts gefunden. Darf man fragen, woher die Infos von dem zweiten Weltkrieg stammen? Ich würde gerne mal bei Fiat in Italien nachfragen, ob die noch etwas über das Auto wissen. Hat das schon mal wer gemacht? Gebe die Infos, oder sind die da eher zurückhaltend?
Ich freu mich über jede Info.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (04.05.2018), JD4040 (05.05.2018)

JD4040

Profi

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 492

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1135

  • Nachricht senden

7

Samstag, 5. Mai 2018, 08:16

Ich habe weiter geforscht, es ist ein Umbau des 1100 ELR. Der Nachfolger war der 615N.
Der 1100 ELR wurde von 1941 bis 1953 gebaut.
Für das italienische Militär hat Fiat Autobusse, Kleinbusse zu Krankenwagen und Kleintransporter umgerüstet.

Anbei einige Fotos
»JD4040« hat folgende Bilder angehängt:
  • Fiat_1100_ELR_1949.jpg
  • Fiat_1100_ELR.jpg
  • fiat-1100-elr-ambulanza.jpg
  • fiat-1100-elr-ambulanza1.jpg
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (06.05.2018), masalfi71 (16.07.2018)

gossi1970

Anfänger

  • »gossi1970« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 1. Mai 2018

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

8

Samstag, 5. Mai 2018, 10:26

So, ich habe gestern wieder Stunden im Netz nach Infos gesucht und wieder nichts gefunden. Anschließend habe ich bei Fiat Italien angerufen, wo mir dann die nette Dame am Telefon erklärt hat, dass Sie ohne Fahrgestellnummer (FIN) mir nicht helfen kann. Und dass von Modellen aus dem zweiten Weltkrieg auch keine Unterlagen mehr vorhanden sind. So wird man das schöne Fahrzeug bei uns nicht auf die Straße bekommen. Schade. So sehe ich auch keinen Sinn, den Fiat durch viel Arbeit und Geld zu meinem Lebenswerk zu machen.
Danke nochmals an alle, die sich hierfür Zeit genommen haben.

Schöne Grüße
Gossi1970

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (06.05.2018), giallarhorn (06.05.2018), masalfi71 (16.07.2018)

JD4040

Profi

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 492

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1135

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 6. Mai 2018, 09:11

Ich würde es mal in einem italienischen Fiat Forum versuchen!
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (06.05.2018)

gossi1970

Anfänger

  • »gossi1970« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 1. Mai 2018

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 9. Mai 2018, 19:27

Ich habe einen Bekannten aus Italien. Den werde ich mal fragen. Ansonsten bin ich noch optimistisch, dass evtl. der Eigentümer noch etwas findet. Wenn ich nur wüsste, wo die Rahmennummer versteckt sein könnte. Was ähnliches hab ich ja schon gefunden.
»gossi1970« hat folgendes Bild angehängt:
  • 64CC5639-25A0-4970-A1D8-7162C74CF598.png

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (09.05.2018), JD4040 (10.05.2018)


Fiatcar

Anfänger

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 18. September 2018

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 18. September 2018, 13:18

Bildersuche

Ich finde leider auch nichts. Habs auch mit Bildersuche versucht, aber selbst da war nichts wirkliches zu finden... Vielleicht gehs du persönlich zum Fiathändler und frägst dort nach. :)

Ähnliche Themen

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!