Italo-Welt

Weekender75

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 27. Juni 2013

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. Januar 2015, 19:35

ATU Werkstatt Horror

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich war heute bei ATU.Die Jungs sollten nur die Bremsanlage entlüften und den Lichttest machen.Was dann kam war der Hammer.Erst werkelte der Mechaniker mit Werkzeug an der Hebebühne herum da er wohl die Höhe nicht einstellen konnte.
Dann weigerte er sich nach der Entlüftung den Bremsentest zu machen der zum Paket gehört und dann kam die Krönung.
Das Auto hatte auf einmal einen Riesenriss in der Frontscheibe und anstatt sich zu entschuldigen wollte man uns eine neue auf unsere Kosten verkaufen.So einem Nepp habe ich noch nicht erlebt.Die Sache geht jetzt nicht nur zum Anwalt sondern direkt zur Polizei.Bei der Gelegenheit platzt dann noch der Nachprüfungstermin beim TÜV und eine komplette HU/AU ist wieder fällig.Ich kann diese Firma definitiv nicht empfehlen.Das wird für die jetzt richtig teuer,denn ich brauche den PKW beruflich.Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Weekender75« (21. Januar 2015, 21:28)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (22.01.2015)

JD4040

Profi

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 543

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1197

  • Nachricht senden

2

Freitag, 23. Januar 2015, 11:14

Yes, nutze ATU schon seit über 10 Jahren nicht mehr.
Sehr verkaufstüchtig, die versuchen auch immer etwas zu verkaufen,
neben der Reparatur, hier mal etwas Lackschäden beseitigen usw.

Nutze da lieber eine gute freie Meisterwerkstatt!
Habe da sehr gute Erfahrungen gemacht.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Hydro

Anfänger

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 20. Februar 2012

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

3

Freitag, 23. Januar 2015, 16:39

ATU :?: :whistling: :!:
Armateure Treiben Unfug :!:
Mehr sag ich dazu nicht :023:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (23.01.2015)

rgruener

Schüler

  • »rgruener« ist männlich

Beiträge: 103

Registrierungsdatum: 25. Juli 2014

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

4

Freitag, 23. Januar 2015, 18:04

ich war in den 90ern zum letzten mal bei denen. da gehörte das noch dem unger und war für einfachere sachen ok.
heute scheint das ne reine abzockbude zu sein mit mehr oder weniger unfähigem personal.
ich geh nur noch in meine vertragswerkstatt. soviel teuerer sind die auch nicht, wenn überhaupt.
--
Allzeit knitterfreie Fahrt.

Grüße - Robert

{Panda 169 + Grand Kangoo, Doblo verkauft}

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (23.01.2015)

Weekender75

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 27. Juni 2013

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

5

Samstag, 24. Januar 2015, 17:29

ATU Werkstatt Horror

Ich war das erste Mal 2004 bei ATU.Mein Panda war da 13 Jahre alt und kam immer mängelfrei über den TÜV da er stets "verhätschelt" wurde,dann bin ich das erste Mal zu diesem ATU-Werkstatt-TÜV gefahren und bekam vom Dekra-Prüfer in gebrochenem Deutsch eine rekordverdächtige Mängel-Liste überreicht mit dem Hinweis sofort beim Werkstattmeister 5 Meter weiter einen Termin zu machen...Hallo...ich dachte die DEKRA ist eine unabhängige Prüforganisation.Nach ein wenig Kosmetik ohne Behebung
der vermeintlichen Mängel habe ich eine Woche später beim TÜV meine Plakette bekommen..??????????.Nun bin ich im Januar 2015 wie oben beschrieben nach langer Abstinenz ausnahmsweise wieder hingefahren und prompt wurde ich wieder bestraft.Ich hatte doch tatsächlich gedacht bei denen hätte sich nach der Beinahe-Pleite in 2009 einiges zum besseren verändert.......Pustekuche........na wenigstens bemühen sie sich jetzt die Sache zu bereinigen.Aber ein bitterer Beigeschmack bleibt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (24.01.2015)

JD4040

Profi

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 543

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1197

  • Nachricht senden

6

Samstag, 24. Januar 2015, 17:41

Es heißt ja, alle guten Dinge sind 3, ;)
aber bei ATU würde ich es nicht 3mal versuchen :D
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

rgruener

Schüler

  • »rgruener« ist männlich

Beiträge: 103

Registrierungsdatum: 25. Juli 2014

Wohnort: Mittelfranken

Danksagungen: 90

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 25. Januar 2015, 12:00

wie heisst das so schön?

Kannst nicht fahren und nicht lenken,
kannst nicht schrauben und nicht denken.
Kriegst nicht mal Deine Schuhe zu,
Du bist ein Mann für ..U.
--
Allzeit knitterfreie Fahrt.

Grüße - Robert

{Panda 169 + Grand Kangoo, Doblo verkauft}

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (25.01.2015), JD4040 (25.01.2015)

JD4040

Profi

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 543

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1197

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 25. Januar 2015, 18:04

:023:
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!