Italo-Welt

Fiat_500_aus_HH_Horn

unregistriert

1

Montag, 25. Januar 2016, 22:37

Vibration in den Pedalen und im Unterboden

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Liebe Fiat Community,
habe seit einigen Monaten einen neuen Fiat 500 Serie 3. Erstzulassung Mai 2015. Leider spüre ich eine sehr feine hoch-frequentive Vibration in den Pedalen und im Unterboden. Wenn ich im Leerlauf den Wagen auf 3000 Umdrehungen hochziehe, merke ich es sehr deutlich im Gaspedal und in der Kupplung. An der Ampel merke ich es nicht nur in den Pedalen sondern im gesamten Unterboden. Es nervt vor allem bei längeren Strecken immens. Durch den Reifenwechsel hat sich das Problem nicht behoben. Ich kenne das Problem eigentlich nur von Unfallautos oder von 3Zylinder Motoren. Im Mai läuft die Gewährleistungsfrist aus.

Weiß jemand, woran das liegen kann? Hat jemand ähnliche Probleme mit einem neuen Fiat?

Freue mich über Anregungen

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (26.01.2016), JD4040 (26.01.2016)

JD4040

Profi

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 477

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1118

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 26. Januar 2016, 08:02

Mein Tipp, melde dich in unserem Forum

http://www.fiat500-forum.de/

an, dort findest du die 500er Fahrer.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Ähnliche Themen

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!