Italiatec

kai13

Anfänger

  • »kai13« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 31. August 2012

Wohnort: Gelsenkirchen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 16. März 2014, 11:33

Quitsch geräusch beim re. u. li. lenken ! radlager ??

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo zusammen
mein panda 169 bj. 2003 quitscht beim leichten rechts und links lenken !
könnten das die radlager seihen ?
und kann ich diese selbst wechseln ?
lg
kai

Fiatracer88

Moderator

Beiträge: 1 730

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist Marburg a.d. Lahn

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 528

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 16. März 2014, 11:51

Das können eigentlich nur die Domlager sein....

Bei der Beschreibung "es Quitscht" ist es aber sehr schwer eine vernünftige Fehlerquelle zu lokalisieren.
Am Besten ist es immer das Fahrzeug vor sich zu haben um das Genau zu lokalisieren.


Beil, Schieferhammer und Zirkel..... Ein Hoch der Dachdeckerkunst :!:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kai13 (16.03.2014), giallarhorn (17.03.2014)

kai13

Anfänger

  • »kai13« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 31. August 2012

Wohnort: Gelsenkirchen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 16. März 2014, 12:02

hallo fiatracer88
hm die domlager ? es quitscht ja in den kurven nicht bei huckel ! selbst wenn ich nur wenig nach rechts und oder links ein lenke !
können das auch die domlager ?

Fiatracer88

Moderator

Beiträge: 1 730

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist Marburg a.d. Lahn

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 528

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 16. März 2014, 12:07

Ja da Reibt das Gummi an der Karosse bzw an dem Dom.

Es kann abhilfe schaffen, indem du dazwischen ein wenig Silikonöl bekommst/Sprühst (das sollte für den ersten gebrauch auch im Eingebauten zustand Funktionieren). Ganz wichtig ist, kein WD40 oder ähnliches Kriechöl! das Greift den Gummi an!


Beil, Schieferhammer und Zirkel..... Ein Hoch der Dachdeckerkunst :!:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fiatracer88« (16. März 2014, 12:15)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kai13 (16.03.2014)

kai13

Anfänger

  • »kai13« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 31. August 2012

Wohnort: Gelsenkirchen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 16. März 2014, 12:13

ok werde es versuchen !
danke für deinen hinweiß wegen dem wd 40 ! hätte ich sonst genommen !
lg
kai

Tifosi Siegen

Moderator

  • »Tifosi Siegen« ist männlich

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 13. September 2009

Wohnort: Siegen

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 16. März 2014, 21:43

Quietschen ? Beim Lenken ?
Also die Domlager würden eher poltern und es würde permanent eine Ruckelbewegung bei Lastwechsel im Lenkrad zu spüren sein … die Radlager werden eher mahlend „Bonjour Tristesse“ singen aber nicht quietschen … ?!?
Quietschen deutet eher auf die Bremsen hin . Die Bremsbeläge haben Fadeout oder sitzen zu locker in der Anlage .


Ich bin der Meister Fröhlich und wenn was quietscht dann öl ich :D ... und hab ich es mal eilich , dann feil ich !

Alex1981

Anfänger

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 1. März 2014

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

7

Montag, 17. März 2014, 22:50

EVT. Querlenker. Manschetten des Tragarmgelenks auf Risse prüfen
sind sie in ordnung versuchen etwas öl aufs gelenk sprühen zb. Mit
einer kleinen Spritze

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!