Italo-Welt

evamaria

Anfänger

  • »evamaria« ist weiblich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 18. Februar 2013

Wohnort: Speyer

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. Februar 2013, 22:12

Mein geliebter Fiat-wird teuer

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo u.guten Abend.
Heute morgen ging es mir noch gut-aber heute mittag.....krrr
Kurz gesagt:Mein Fiat Punto 188, Baujahr 10/2001 98.000 km.steht in der Werkstatt.
Nachdem beim Anlassen,weisse Rauchschwarten aus dem Auspuff kamen,das Auto nur auf 3 Zylindern lief,zur Werkstatt gefahren.Nach Angaben d. Werkstatt,Kopfdichtung,Zahnriemen,Wasserpumpe,Zündkabel.....müsste alles gemacht werden.Dies zu einem ca.Preis(bisher) von 900-1000,-Euro.
Die Frage stellt sich mir nicht,ob ich mir lieber ein neues Fahrzeug kaufen sollte(obwohl die letzte Rep.erst vor 4 Wochen war.)Vielmehr würde mich interessieren ob obiger Preis für die Leistung gerechtfertigt ist.
Da ich das Auto dringenst zur Arbeit brauche,besteht leider nicht die Möglichkeit,gross Vergleiche zu ziehen.
Für eine Antwort,wäre ich echt dankbar.
?(

Tifosi Siegen

Moderator

  • »Tifosi Siegen« ist männlich

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 13. September 2009

Wohnort: Siegen

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 19. Februar 2013, 07:55

Hallo Eva ,

die Kosten für einen neuen Dichtsatz für den ZK liegen zwar nur bei round about 30 bis 50 € aber der Löwenanteil liegt in der Arbeitszeit zu Grunde , müssen doch alle Anbauteile ab , der ZK geplant und wieder neu aufgesetzt werden . Auch bei Kleinteilen summiert sich das ganze schnell und Kosten von 750 bis 900 € sind nicht selten . Die Stundenlöhne bei Vertragswerkstäten sind mit ca . 75 € / Stunde relativ hoch . Um Kosten zu eliminieren empfiehlt es sich eventuell die freie Werkstatt mit der Reparatur zu beauftragen .


Ich bin der Meister Fröhlich und wenn was quietscht dann öl ich :D ... und hab ich es mal eilich , dann feil ich !

Marcello

Schüler

  • »Marcello« ist männlich

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 23. Dezember 2008

Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

- * *
-
* * 9 7

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 19. Februar 2013, 14:49

Wie Marco schon sagt.

Das Material ist pipikram.

Würdest Du hier aus meiner Ecke kommen, dann hätte ich es dir für weniger als die Hälfte gemacht!

Aber Speyer ist wohl unlohnenswert weit weg.
Aber meist machen freie Werkstätten sowas günstiger als der Vertragswerkstatt, wie ja mein Vorgänger schon aufgeschlüsselt hat!
Greta-Janika - Rett bestimmt ihr Leben!

www.rett-greta.de

Verwendete Tags

16V, 188, 80 PS, fiat, punto

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!