Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

coco1234

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 13. Juli 2014

  • Nachricht senden

1

Freitag, 1. August 2014, 22:10

Kupplungs Problem

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo ihr Lieben, :P

Ich hätte da ein Problem und hoffe das hier eventuell jemand ist der die selbe oder ähnliche probleme schonmal hatte.
Ich habe einen Fiat Punto 188 bj 2000 60.000 gelaufen,

und habe vor kurzem meine Kupplung machen lassen, seit dem tauchte das Problem auf das, das Pedal in der hitze mal liegen oder hängen bleibt :huh: . Vorrab muss ich auch erwähnen das als ich das Auto kaufte die Kupplung beim treten quitschte
habe daraufhin gestern auch den Kupplungsgeber wechseln lassen, doch das quitschen beim treten ist immer noch da zudem bleibt die trotzdem hängen :cursing: .
Mein verdacht ist halt das es wegen den Gummi ist, weil Morgens ist das quitschen ab und an nicht zu hören und da habe ich auch keinerlei Probleme 8|
schalten tut er normal und die Bremsflüssigkeit ist auch auf max.. Der von der Werkstatt will sich den zwar am Dienstag nochmal anschauen und die Kupplung auseinander nehmen, aber finds halt komisch, anscheint hat der ebenfalls kein Plan davon, hoffe nur das ich keine Kosten mehr trage.

Habt ihr villt neh idee?

Ich danke schonmal im vorraus :thumbup:

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!