Augustin-Group

kadett2002

Anfänger

  • »kadett2002« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 18. Juli 2015

Wohnort: Waldkirchen

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Samstag, 18. Juli 2015, 21:44

Fiorino Motorproblem

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute

Erst mal ein herzliches Grüß Gott an dieses Forum.


habe ein Problem mit meinem Fiorino 1,3l Multijet Bj.2011
Motorkontrollleuchte geht an und dann ist nur noch der Notbetrieb möglich.
Im Fehlerspeicher ist der Eintrag Hochdrucksignal Kraftstoff vorhanden.
Wenn ich den Fehler lösche funktioniert wieder alles einwandfrei, mal 1Tag mal 2Tage dann wieder das selbe Problem.
Kennt jemand dieses Problem.
Danke für Eure Hilfe.
Gruß Thomas

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (19.07.2015)

JD4040

Profi

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 497

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1148

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 19. Juli 2015, 14:00

Hallo Thomas,

herzlich Willkommen hier im Forum!

Tritt dieser Fehler nur bei einer bestimmten Wetterlage auf.
Hohe Luftfeuchtigkeit, oder großer Hitze, oder ...?

LG
Gerd
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

kadett2002

Anfänger

  • »kadett2002« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 18. Juli 2015

Wohnort: Waldkirchen

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3

Montag, 20. Juli 2015, 07:38

Hallo Gerd

aufgefallen wäre mir das noch nicht mit dem Wetter aber auch nicht auszuschließen.

auf alle Fälle wenn der Fehler Auftritt dann nur beim Starten und nicht während der Fahrt.

Gruß Thomas

JD4040

Profi

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 497

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1148

  • Nachricht senden

4

Montag, 20. Juli 2015, 07:42

Wenn der Wagen den Fehler angezeigt,
du den Wagen wieder ausschaltest, dann wieder startest,
bleibt die Fehleranzeige, oder erlischt diese dann?
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

kadett2002

Anfänger

  • »kadett2002« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 18. Juli 2015

Wohnort: Waldkirchen

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5

Montag, 20. Juli 2015, 07:51

die Motorkontrollanzeige bleibt an, Meldung erscheint Motor kontrollieren lassen.

ich muss den Fehler mit dem Lapi löschen sonst geht nur noch der Notbetrieb.

JD4040

Profi

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 497

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1148

  • Nachricht senden

6

Montag, 20. Juli 2015, 08:03

habe gerade mal meinen Bruder angerufen, der hat 2 von diesen Wagen.

Er hatte bei einem auch dieses Problem im letzten Jahr gehabt.
Die Werkstatt wollte das Motorsteuergerät tauschen,
es wurde aber festgestellt, es war die altersschwache Batterie.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (20.07.2015)

kadett2002

Anfänger

  • »kadett2002« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 18. Juli 2015

Wohnort: Waldkirchen

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

7

Montag, 20. Juli 2015, 08:19

Batterie kann ich mir nicht vorstellen, den der zieht beim starten durch wie immer.

Beiträge: 1 100

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Danksagungen: 454

  • Nachricht senden

8

Montag, 20. Juli 2015, 11:41

batterie ist oft für unerklärliche fehler verantwortlich.



gruß

JD4040

Profi

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 497

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1148

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 21. Juli 2015, 08:32

Hallo Kadett2002,

ich würde die Batterie messen, wichtig ist der Einschaltstrom der fließt.
Zuerst messen im ausgeschalteten Zustand, wie viel Spannung die Batterie abgeben könnte.

Dann beim Einschalten schauen, ob die Spannung zusammenbricht, oder mit dem Amperemeter
messen, wie hoch der Einschaltstrom ist.

Das wäre für mich die erste Maßnahme, die kostet erst einmal nichts.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Fiatracer88

Moderator

Beiträge: 1 731

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist Marburg a.d. Lahn

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 531

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 21. Juli 2015, 17:59

Ich kann mir Vorstellen dass es an der Batterie liegt.
Du drehst den Schlüssel... Batterieleistung Baut ab und der rest geht dahin wo das Steuergerät denk dass es am Sinnvollsten ist... in deinem fall der Anlasser... wobei der Strom von der Pumpe Abgezogen wird und nicht mehr "Soll" erreicht.


Beil, Schieferhammer und Zirkel..... Ein Hoch der Dachdeckerkunst :!:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (22.07.2015)


kadett2002

Anfänger

  • »kadett2002« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 18. Juli 2015

Wohnort: Waldkirchen

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 22. Juli 2015, 21:36

Okay das werde ich am Wochenende testen und dann berichten.

Momentan bei schönem Wetter kommt der Fehler nicht mehr, muss ich mal abwarten wenn es wieder zu Regnen beginnt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (23.07.2015)

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!