Augustin-Group

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 14. Mai 2013

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 14. Mai 2013, 19:13

Zahnriehmenriss 1,6 16V

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,vielleicht hatte jemand das Problem schonmal. ?( Nach Überhitzung(Thermostat)Zahnriehmen übersprungen.Kopf runter 4Ventile gewechselt,alles wieder zusammen,springt nicht an(anderes Problem)jetzt angeschleppt springt an nur schwach im leerlauf aber läuft,nur der Öldruck ging auch bei hoher Drehzahl nicht aus.zuhause Manometer an Öldruchschalter und null!!Jetzt Ölwanne ab alle Lager kontrolliert Ölpumpe auseinander alles ok bei einer umdrehung kam schon Öl

  • »Tifosi Siegen« ist männlich

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 13. September 2009

Wohnort: Siegen

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. Mai 2013, 19:46

Unbedingt auf die Richtige Steuerzeit bei der zweiten Nockenwelle achten !


Ich bin der Meister Fröhlich und wenn was quietscht dann öl ich :D ... und hab ich es mal eilich , dann feil ich !

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!