Italo-Welt

Dorina

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 14. August 2018

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 14. August 2018, 23:25

Viel zu hoher ölstand

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

++++HILFE zu hoher ölstand+++

Ich hoffe jmd kann mir helfen! Ich habe heute bemerk, dass der Wagen fiat punto 2004 während der Fahrt “springt“ bzw anruckelt als würde er aus gehen. Ohne dass eine kontrollampe leuchtet. Da dachte ich vlt zu wenig Öl. Ich habe den Wagen stehen lassen und nach ca 8std den ölstand gecheckt und dabei gesehen dass der viel zu hoch ist. Als sei er über Max weit hinaus. Mein Mechaniker kommt erst am Dienstag wieder, was kann das sein? Kann da ein ölwechsel erstmal Hilfe verschaffen und kann ich den pkw bis Dienstag fahren? Ich hoffe irgendjemand kann mir da helfen!!!

REINERV

Schüler

  • »REINERV« ist männlich

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 14. April 2014

Wohnort: Blender/Nds.

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. August 2018, 18:12

Wenn eine Einspritzdüse offen hängen bleibt, dann kann schon mal Sprit (bei abgestelltem Motor) über die Brennräume, an den Kolben vorbei, in das Öl gelangen!
Mach mal den Öldeckel auf und schnupper dran ;)
Riecht´s nach Sprit?
Stand der Wagen auf einer ebenen Fläche?

Ich würde nicht empfehlen, noch damit zu fahren ... irgendwann geht´s richtig schief!!

Man liest sich!!
Reiner
Geht nicht?? 8| --- Gibt´s nicht!! :P 8)

Fiatracer88

Moderator

Beiträge: 1 731

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist Marburg a.d. Lahn

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 530

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. August 2018, 20:18

Ich habe den Wagen stehen lassen und nach ca 8std den ölstand gecheckt

Der ölstand wird immer 5-10 Minuten nach Abstellen des Motors, also noch im Betriebswarmen Zustand auf einer Eben Fläche Gemessen. Den Messtab natürlich auch Abwischen und erneut Einstecken.


Per se kann ein Ruckeln Auftreten inklu Leistungsverlust. Dann wäre Überdruck im Kurbelgehäuse oder die Kurbelwelle schlägt das Öl Schaumig. Normalerweise wirft der Motor, wenn's nicht bis oberkannte steht Öl auch aus und Verbrennt ihn mit.


Beil, Schieferhammer und Zirkel..... Ein Hoch der Dachdeckerkunst :!:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (17.08.2018)

Corephrearm

unregistriert

4

Dienstag, 28. August 2018, 05:34

Der ölstand wird immer 5-10 Minuten nach Abstellen des Motors, also noch im Betriebswarmen Zustand auf einer Eben Fläche Gemessen. Den Messtab natürlich auch Abwischen und erneut Einstecken.

Knorkmer

unregistriert

5

Donnerstag, 30. August 2018, 14:20

Sie können auch im Internet recherchieren. Das wird dir auch sehr helfen.

Fiatcar

Anfänger

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 18. September 2018

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

6

Freitag, 28. September 2018, 12:47

Ich würde es aufjedefall mal mit einem Ölwechsel versuchen und das Auto mal nicht fahren, bevor es was schlimmeres ist und das Auto dann kaputt gehen sollte.

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!