Italiatec

baumi5992

Anfänger

  • »baumi5992« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 21. Juli 2013

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 21. Juli 2013, 21:57

Probleme mit dem Ölstand!!!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute!

Bin neu hier und hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem helfen, denn das konnte bisher noch niemand

Habe einen Grande Punto 1.3 Multijet Emotion (90PS) Bj 2007 Km-stand 72000

Folgendes Problem:
Habe schon seit dem Kauf bemerkt dass das Öl im Motor mehr als 1cm ÜBER dem Maximum ist und habe daher sofort Öl abgelassen. Habe mir zuerst gedacht dass da jemand beim Service gepfuscht hat. Aber ein paar Monate nach dem Öl ablassen war das Problem schon wieder da...zu viel Öl!!! Beim Service habe ich dann einen Öl wechsel machen lassen und habe kurz darauf kontrolliert ob eh nicht zu Öl darin ist....war alles in Ordnung...ein bis zwei Monate später hatte ich dann wieder dieses Problem und mich hats seit dem nicht mehr interessiert mir gedanken darüber zu machen.
Aber jetzt ist schon so viel drinnen dass ich es wieder ablassen muss weil es schon mehr als 1.5cm sind!!!

Kühlflüssigkeit ist aber nie weniger geworden!

Habe einmal einen Öltest machen lassen und mir wurde gesagt das viel Diesel im Öl sei!

Ich fahre jeden Tag weite Strecken und fahr den Motor immer zuerst warm bevor ich richtig aufs Gas steige. Fahre sonst fast jedes Wochenende 400km. Also der Motor wird richtig gut genutzt!

Habe die Vermutung dass eine Einspritzdüse nachtropft sodass der Kraftstoff danach über die Zylinderwand ins Öl gelangt.


Bitte um Hilfe und hoff ihr könnt mir helfen!!!

Vielen Dank im Voraus

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »baumi5992« (21. Juli 2013, 22:04)


127-uwe

Fortgeschrittener

  • »127-uwe« ist männlich

Beiträge: 459

Registrierungsdatum: 20. Juli 2008

Wohnort: 24888 Steinfeld

Danksagungen: 639

  • Nachricht senden

2

Montag, 22. Juli 2013, 01:25

Hallo "baumi5992",



erst mal Herzlich Willkommen hier bei uns im Forum!

das Problem entsteht normalerweise bei überwiegender Kurzstrecke - das fällt ja also anscheindend bei Dir weg. Und bei einer nachtropfenden Düse würde die relativ kleine Menge meiner Meinung mit verbrannt werden.

Die Ursache könnte aber ein fehlerhaft arbeitender bzw. verrußter Partikelfilter sein. Auch bei Langstrecken, besonders im Volllastbetrieb kann sich das Teil zusetzen. Lass den Filter mal genauer überprüfen...

Übrigens: Das Ablassen des überschüssigen Öles allein genügt nicht, da sich das Öl ja verdünnt hat und somit im Extremfall nicht mehr richtig schmieren kann - also nach dem Beheben der Ursache unbedingt das Öl auch wieder wechseln.

Viel Erfolg!

Gruß Uwe

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

baumi5992 (22.07.2013)

baumi5992

Anfänger

  • »baumi5992« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 21. Juli 2013

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. Juli 2013, 11:00

Vielen Dank für die Antwort!



Ich werde mal nachsehen was man da so machen kann. Man kann den PF ja ausbrennen lassen oder?

Das mit dem verdünntem Öl weiß ich und hab ich auch immer beachtet ;)

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!