Windschott500

connyb

Anfänger

  • »connyb« ist weiblich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 13. Mai 2013

Wohnort: Neumarkt/Opf

  • Nachricht senden

1

Montag, 13. Mai 2013, 19:18

Probleme beim Fiat Doblo Cargo

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo ihr alle, habe mal ne Frage: mein fiat Doblo Cargo macht in den letzten zwei Wochen ca immer wieder Probleme beim Gasgeben?!!!? :evil: Er ruckelt bei ca 2500 UmH ewig vor sich hin und will nicht mehr Leistung bringen, aber irgendwann dreht er dann wieder hoch und alles ist gut!!!??? :whistling: Angeblich soll ein Ölwechsel und/oder Ölfilter- und Luftfiltertausch was bringen, bzw. die Leitung zum Turbo sei verstopft?? ?( Bin für jede Anregung dankbar :) !!!! connyb

  • »Tifosi Siegen« ist männlich

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 13. September 2009

Wohnort: Siegen

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. Mai 2013, 19:44

Das kann viele Ursachen haben ... wann wurde der Wagen zuletzt inspiziert ?


Ich bin der Meister Fröhlich und wenn was quietscht dann öl ich :D ... und hab ich es mal eilich , dann feil ich !

connyb

Anfänger

  • »connyb« ist weiblich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 13. Mai 2013

Wohnort: Neumarkt/Opf

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 14. Mai 2013, 18:11

Hallo und Danke. Hab das Auto erst vor acht Wochen privat gebraucht gekauft, keine Ahnung wann die letzte Inspektion war. Kann mir momentan nen teuren Werkstattbesuch nicht leisten!! connyb

  • »Tifosi Siegen« ist männlich

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 13. September 2009

Wohnort: Siegen

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 14. Mai 2013, 21:41

Mangelnde Wartung kann durchaus eine Fehlerquelle sein . Am besten mal das Öl und den Ölfilter sowie den Luftfilter wechseln .

In den Angebotsblättchen der kostenlosen Wochenzeitungen finden sich oft Angebote von Autohäusern oder freien Werkstätten . Werf mal einen Blick rein , vielleicht hast Du ja Glück und jemand bietet einen Service für den schmalen Taler an .

Es sei denn Du willst und kannst selber Hand anlegen …


Ich bin der Meister Fröhlich und wenn was quietscht dann öl ich :D ... und hab ich es mal eilich , dann feil ich !

Fiatracer88

Moderator

Beiträge: 1 745

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist Marburg a.d. Lahn

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 559

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 15. Mai 2013, 19:03

Wie kann man ein Auto heutzutage noch ohne Inspektionsnachweise kaufen!?
Oder kauft man immer die Katze im Sack?

Sollte die (Öl-) Leitung vom Turbo verstopft sein bring den Wagen schnellstmöglich wieder hin! denn für die Reperatur hast du dann sicher kein Geld!
Ich vermute einfach mal das es ein Diesel ist (ja, den Dobló gab es auch als T-jet, war mal ein Kandidat, lange geschichte...;) )
Da würde wiedermal das AGR rummucken was total verstopft ist. Den LMM kann man auch mal Reinigen.

Fiat´sche grüße


Beil, Schieferhammer und Zirkel..... Ein Hoch der Dachdeckerkunst :!:

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!