Augustin-Group

Max96

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 16. Juni 2017

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. Juni 2017, 07:21

Kauf Fiat Panda 4x4

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

da es für mich nun langsam zeit wird mir ein neues Auto zuzulegen (mein Cinquecento mittlerweile 204.000 km auf der Uhr) habe ich mich auf diversen Plattformen umgesehen und habe mir den etwas neueren Fiat Panda 4x4 mit TwinAir Motor ausgeguckt.

Deshalb würde mich eure Meinung zu dem Auto interessieren. Gibt es Schwachstellen? Wenn ja Welche? Was taugt der Motor? Und schafft auch er 200.000km;)?

Vielen Dank im voraus

MfG Max

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Max96« (16. Juni 2017, 07:29)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (16.06.2017), masalfi71 (16.06.2017)

JD4040

Meister

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 604

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1280

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. Juni 2017, 07:25

Herzlich Willkommen hier im Forum!

Die ausgereifte Twinair Technik steckt auch in den 500er Modellen,
bisher ohne große Auffälligkeiten.
Kenne jedoch niemanden, der schon 200.000 km auf dem Buckel hat.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

masalfi71 (16.06.2017), giallarhorn (16.06.2017)

masalfi71

Fortgeschrittener

  • »masalfi71« ist männlich

Beiträge: 272

Registrierungsdatum: 2. Mai 2017

Wohnort: Eppstein

Danksagungen: 331

  • Nachricht senden

3

Freitag, 16. Juni 2017, 10:50

Jeder Motor hält bei guter Pflege und Wartung 200.000Km.
Ein Bekannter hat einen 1.4 Golf 5 (Benziner) mit über 500.000KM auf der Uhr,geht Alles wenn man sich um sein Fahrzeug kümmert.
Selbst die Unos erster Serie 70-75Ps hatten kein Problem 200.000 zu laufen,meiner hatte damals 175.000 als ich ihn gekauft habe.
Der Rost hat uns bei ca.235.000 geschieden,Motor war trocken und lief gut bis zum Ende! :)
Geht also! ;)
"Italienische Frau-italienische Autos-Starke Nerfen!"

"Biete für Forumsmitglieder günstigen Service und Reparaturen an!"

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (17.06.2017)

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!