Windschott500

Ritapb

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 8. Juni 2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 8. Juni 2014, 14:18

Getriebe überprüfen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo und einen lieben Gruß zu Pfingsten. Ich habe ein Problem mit meinem fiat 500. am fr habe ich ihn gebraucht gekauft. Auf dem Weg heim bekam ich die Fehlermeldung Getriebe überprüfen lassen. Ich bekam natürlich einen Riesen schreck...Auto gekauft 5 km gefahren und dann das. Ich fuhr nicht wie geplant 530 km heim sondern suchte mir ein Hotel um am anderen morgen mit dem Auto in eine fiat Werkstatt zu fahren. In der Werkstatt sagte man mir es sei alles in Ordnung es läge wohl daran dass das Fahrzeug lange gestanden hat und die Batterie nicht voll aufgeladen war und daher eine Fehlermeldung gekommen sei. Ok ich zahlte brav 38 Euro und fuhr heim. Nun ist fdje Batterie geladen und heute morgen kam die gleiche Meldung wieder. Es handelt sich um einen fiat 500 dialogische Lounge. Wer hat schon mal so ein prob? Ich dreh echt durch wage nicht zu fahren und habe 7000 Euro bezahlt. Lieben dank für eure Hilfe....lg RitaRita

Beiträge: 1 189

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Danksagungen: 607

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 8. Juni 2014, 17:53

ich weiss es leider nicht. aber eine batterie kann so vielfältige fehler verursachen, das glaubt man fast nicht.


beim auto meiner frau war die batterie am morgen noch tadellos, zu mittag ist das auto nicht mehr angesprungen. ursache bei ihr war ein defektes ladegerät, mit dem ich am vortag ihre batterie aufgeladen habe.



gruss.

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!