Italo-Welt
  • »kleiner-roter-Panzer« ist weiblich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 28. April 2008

Wohnort: Nähe Hamburg

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 3. Juni 2008, 11:45

Aufkleber mit Folie überkleben?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo an alle,

da ich noch recht neu hier bin, habe ich keine Ahnung, ob mein Eintrag in diesen Teil des Forums gehört (falls nicht, bitte einfach an den richtigen Platz verschieben):

Ich habe einen Wackenaufkleber (siehe Foto) auf meiner Heckscheibe und bin jetzt am Überlegen, die hinteren Seitenscheiben und eben auch evtl. die Heckscheibe zu tönen, da ich getönte Heckscheiben einfach entspannter finde. Das Problem ist halt nur die Frage, ob das sinnvoll wäre oder ob man sich für eins entscheiden sollte. Hat da jemand Erfahrung mit gemacht? Danke im Voraus für Antworten. :-)
»kleiner-roter-Panzer« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC04517.jpg
Rot macht schneller. ^^

mein Blog

-=Devil=-

Schüler

  • »-=Devil=-« ist männlich

Beiträge: 126

Registrierungsdatum: 9. August 2004

Wohnort: Kehl

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. Juni 2008, 14:11

Das Problem wird sein, dass man höchstwahrscheinlich immer einen Rand um den Aufkleber sehen wird, da die Folie durch die Kante nicht ganz an der Scheibe anliegt, wenn der woa Aufkleber da beliebt.

Aber frag mal bei nem Folienfuzzi, was der dazu meint. Denn selber würd ich die Scheiben eh nicht tönen. Lieber 120€ inkl. Folie zahlen, als selbst für 70€ Folie vernichten, und es sieht immer noch bescheiden aus. :razz:

  • »kleiner-roter-Panzer« ist weiblich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 28. April 2008

Wohnort: Nähe Hamburg

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 3. Juni 2008, 14:23

Wenn ich das Geld nur hätte, 120€ ist mehr, als mir im Monat zur Verfügung steht. :-( Würd's meinen Freund machen lassen, der hat's bei seinem Wagen auch vernünftig hinbekommen, aber dann lass ich das wohl mit der Heckscheibe bleiben.
Rot macht schneller. ^^

mein Blog

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kleiner-roter-Panzer« (3. Juni 2008, 14:23)


Puntofreak

Anfänger

  • »Puntofreak« ist männlich

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 4. Juli 2008

Wohnort: Waldhof

  • Nachricht senden

4

Freitag, 4. Juli 2008, 12:46

Ich schließe mich Devils Meinung an. Das könnte unschön aussehen wenn du das selber versuchst. Spar lieber zwei drei Monate bis du das Geld für den Profi zusammenhast. Denn selbermachen wird zu 99% nicht gut. Vielleicht kriegt ein Profi sogar exakte Ausschnitte hin um die Aufkleber zu intregieren. Achselzuck.
Joy of driving...Fahrvergnügen...

Sam

Car Hifi Experte / Moderator

  • »Sam« ist männlich

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Wohnort: Königsbrunn bei Augsburg

  • Nachricht senden

5

Freitag, 4. Juli 2008, 13:31

Also ein Profi bekommt die Scheiben mit dem Aufkleber getönt, ohne Ränder usw. Die Folie wird einfach komplett über den Aufkleber drüber geklebt.

Ich könnte dir 3 Scheiben inkl. Folie für 150,- € anbieten... Folie ist entweder von CFC, 3M, oder Foliatec...


Wenn du sagst, du hast nicht soviel Geld, dann will ich nicht wissen, welche Billigfolie da verkleben willst?
Spezialist zu Fragen im Bereich Stilo/Bravo/Uno und sämtlichen Fragen rund um Car Hifi und Multimedia

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!