Windschott500

mihu1007

Anfänger

  • »mihu1007« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 25. März 2015

Wohnort: Bad Rothenfelde

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

1

Montag, 27. Juli 2015, 15:34

Anzeige im Taco "Überhitzung Mortor sofort ausschalten" im 500L Trekking

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten Tag ! Fahre einen 500 L Trekking 120 Ps ca. 3000 gelaufen. Bei längerer schneller Fahrt (ca. 20 Min. mit 170 kmh) bekomme ich die Warnung: Motor sofort abschalten überhitzt. Wenn ich dann vom Gas gehe ist alles sofort wieder ok und die Temperatun geht sofort (nach 2 Sek) wieder in den Normbereich. Auch der Motor kocht nicht oder so. Wenn ich dann so mit 130 kmh weiterfahre ist alles ok, wenn ich wieder auf 170 gehe kommt die Warnung erneut.

Frage: Was könnte dahinterstecken ? Ist es evt. ein Software Problem, hat vielleicht noch Jemand die Erfahrungen gemacht ?

Dank füe Eure Antworten
Grüße aus Bad Rothenfelde sendet
Mihu


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (27.07.2015)

Beiträge: 1 186

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Danksagungen: 600

  • Nachricht senden

2

Montag, 27. Juli 2015, 16:40

wasser und öl okay?



gruß

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (27.07.2015)

JD4040

Meister

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 602

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1278

  • Nachricht senden

3

Montag, 27. Juli 2015, 16:53

Welches Baujahr ist dein Wagen?
Nicht Datum der Erstzulassung!

Es gab 500L Fahrzeuge, in denen wurden verkehrte Schlauchschellen verbaut,
dadurch wurden die Schläuche beschädigt.
Flüssigkeit tritt aus usw.

Weitere Infos rund um die 500er Modelle findest du auch in unserem 500er Forum.

http://www.fiat500-forum.de/
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (27.07.2015), mihu1007 (28.07.2015)

mihu1007

Anfänger

  • »mihu1007« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 25. März 2015

Wohnort: Bad Rothenfelde

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 28. Juli 2015, 20:50

wasser und öl okay?



gruß

Ja beides OK !

mihu1007

Anfänger

  • »mihu1007« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 25. März 2015

Wohnort: Bad Rothenfelde

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 28. Juli 2015, 20:52

Welches Baujahr ist dein Wagen?
Nicht Datum der Erstzulassung!

Es gab 500L Fahrzeuge, in denen wurden verkehrte Schlauchschellen verbaut,
dadurch wurden die Schläuche beschädigt.
Flüssigkeit tritt aus usw.

Weitere Infos rund um die 500er Modelle findest du auch in unserem 500er Forum.

http://www.fiat500-forum.de/

Der Wagen ist Baujahr 11/2015 ! Gruß Mihu

mihu1007

Anfänger

  • »mihu1007« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 25. März 2015

Wohnort: Bad Rothenfelde

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 28. Juli 2015, 20:53

Welches Baujahr ist dein Wagen?
Nicht Datum der Erstzulassung!

Es gab 500L Fahrzeuge, in denen wurden verkehrte Schlauchschellen verbaut,
dadurch wurden die Schläuche beschädigt.
Flüssigkeit tritt aus usw.

Weitere Infos rund um die 500er Modelle findest du auch in unserem 500er Forum.

http://www.fiat500-forum.de/

Der Wagen ist Baujahr 11/2015 ! Gruß Mihu

Guten Tag ! Fahre einen 500 L Trekking 120 Ps ca. 3000 gelaufen. Bei längerer schneller Fahrt (ca. 20 Min. mit 170 kmh) bekomme ich die Warnung: Motor sofort abschalten überhitzt. Wenn ich dann vom Gas gehe ist alles sofort wieder ok und die Temperatun geht sofort (nach 2 Sek) wieder in den Normbereich. Auch der Motor kocht nicht oder so. Wenn ich dann so mit 130 kmh weiterfahre ist alles ok, wenn ich wieder auf 170 gehe kommt die Warnung erneut.

Frage: Was könnte dahinterstecken ? Ist es evt. ein Software Problem, hat vielleicht noch Jemand die Erfahrungen gemacht ?

Dank füe Eure Antworten
Grüße aus Bad Rothenfelde sendet
Mihu


Sorry ich meine natürlich BJ 11/2014

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (29.07.2015)

JD4040

Meister

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 602

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1278

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 29. Juli 2015, 08:48

11/2014 war die Problematik der verkehrt verbauten Schlauchschellen behoben.
Zudem sind Ölstand usw. ja auch o.k.

Bleibt eigentlich nur der Sensor, der im oberen Wärmbereich nicht richtig arbeitet,
oder das Steuergerät.
Eventuell Softwareproblem?

Der Wagen ist ja noch in Garantie, sollte die Werkstatt prüfen.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Software Problem

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!