Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

herzkirsche

Anfänger

  • »herzkirsche« ist weiblich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2012

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. Oktober 2012, 21:16

Suche dringend einen Zylinderkopf für mein Fiat Punto Cabrio

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Es ist ein Fiat Punto Cabrio 176 c Baujahr 1996 90 PS 1,6
die Schlüsselnummern sind 4001 678
Vielleicht kann mir jemand helfen wo ich einen günstig finden kann.
Bin bisher leider erfolglos auf Suche.

Vielen Dank und viele Grüße

Tifosi Siegen

Moderator

  • »Tifosi Siegen« ist männlich

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 13. September 2009

Wohnort: Siegen

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. Oktober 2012, 22:57

Ich kenne da jemanden der hilfreich sein kann . Wobei sich mir die Frage stellt was mit dem Zylinderkopf ist ? Warum brauchst Du einen neuen ?


Ich bin der Meister Fröhlich und wenn was quietscht dann öl ich :D ... und hab ich es mal eilich , dann feil ich !

herzkirsche

Anfänger

  • »herzkirsche« ist weiblich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2012

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 12:51

Hallo, danke für deine Antwort.
Er ist gerissen, wodurch kann ich noch nicht sagen, das wird sich zeigen wenn er ausgebaut ist.
Wenn Du mir weiterhelfen könntest wäre das super........was würde ein neuer Kopf denn kosten?

127-uwe

Fortgeschrittener

  • »127-uwe« ist männlich

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 20. Juli 2008

Wohnort: 24888 Steinfeld

Danksagungen: 232

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 16:36

Bei den Preisen für einen ganz neuen Zylinderkopf wirst Du wahrscheinlich erst mal einen kleinen Schock bekommen, sofern dieser überhaupt noch über Fiat zu beziehen ist. Für den Neupreis eines Zylinderkopfes bekommt man wahrscheinlich eher einen kompletten Gebrauchtmotor mit geringer Laufleistung. Zu überlegen wäre daher ggf. auch, ob es vielleicht auch ein Gebrauchtteil tut. Es gibt ja auch Fachbetriebe, die komplette Motoren mit Garantie anbieten, oder eben auch nur gebrauchte Zylinderköpfe.

Tifosi Siegen

Moderator

  • »Tifosi Siegen« ist männlich

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 13. September 2009

Wohnort: Siegen

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 17:31

Also … ein neuer Zylinderkopf von FIAT kostet 1124,78 € ohne Anbauteile ! Heftig ! Ein gebrauchter ZK sollte aber geplant werden bevor man ihn einsetzt . Die Gefahr das damit was schief läuft ohne zu wissen ob er gerade ist wäre mir persönlich zu hoch . Einen 16 V rupfen , neu abdichten und dann wieder zusammensetzen ist auch sehr viel Arbeit . Warum nicht einen kompletten , gebrauchten Motor einsetzen ?


Ich bin der Meister Fröhlich und wenn was quietscht dann öl ich :D ... und hab ich es mal eilich , dann feil ich !

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!