Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Weazel-RO

Anfänger

  • »Weazel-RO« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 3. November 2008

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. März 2013, 15:33

Novitec Fiat Bravo 20v Turbo inkl großem Ersatzteillager!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Biete hier mein Fiat Bravo 20v Turbo Projektfahrzeug an


Hier der Link zur Ebay-Auktion:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…em=171007179177

Damir leider in Zukunft aus beruflichen Gründen (angehende Weiterbildung)die Zeit fehlen wird, mein Hobby weiter auszuüben, habe Ich beschlossen, mich schweren Herzens von allem zu trennen, was damit zu tun hat.
Vielleicht hat ein anderer Schrauber mehr Freizeit und die selbe Freude am Hobby "Auto" und kann/möchte dort anknüpfen, wo Ich aufgehört habe. Ansonsten gibtes hier diewahrscheinlich einmalige Möglichkeit für alle Coupe Fiat Bravo/a, Marea/engo und Tipo Fahrer,ihr Fahrzeug mit jeder Menge sehr seltener, teurer und begehrter Teile
aufrüsten zu können und dabei noch eine Menge Ersatzteile zu ergattern.


Nun genaueres zum Fahrzeug und Umbau:


DieSpenderkarosserie war ein einst ein Fiat Bravo 182 1.8 16v GT aus wohlhabendem/prominentem Vorbesitz (scheckheftgepflegt; jetzt in 2.Hand)und wurde von mir von 2006 bis 2010 (Beginn des Umbaus) als
Sommerfahrzeug genutzt. Im Zuge der Umrüstung auf den 20v Turbo Motor und die Fiat Coupe 20v Turbo Technik wurden ein fahrbereites Fiat 20v Turbo Coupe sowie ein Bravo HGT gekauft und vollständig bis zur Karosserie
geschlachtet. Durch die 1.8er Karosserie ist es möglich den Bravo auf einer günstigen Haftpflicht, Teil- oder Vollkaskoversicherung zu fahren.

DieKarosserie des GTs wurde mit Teilen des Bravo HGT ausgerüstet, um eine hydraulische Kupplungsbetätigung in werksqualität zu haben. (Der dafür notwendige Lenksäulenträger ist bei FIAT nicht separat erhältlich und
kann/konnte nur über den Kauf eines schlachtbaren Teilespenders organisiert werden.)

Um das Leergewicht so niedrig wie möglich zuhalten wurde nach dem Entfernen aller Dämmstoffe und nicht benötigten Teile der erleichterte Kabelbaum des Fiat Bravo GT wieder eingesetzt. Der Motorkabelbaum wurde
dabei vom Fiat Coupe 20v Turbo genutzt.

Teile wie z.B. das komplette Fahrwerk, die Bremsanlage, der Motor, usw. stammen vollständigaus dem Fiat Coupe 20v Turbo und wurden vor dem Einbau überholt und überarbeitet. Der aktuelle Fortschritt des Projektes ist auf den Bildernersichtlich. Arbeiten wie z.B. das lackieren und Montieren des Body-Kitsund der Front, kleinere el. Anschlußarbeiten und das Vervollständigen der Innenausstattung (soweit Bedarf besteht; ImInnenraum sind lediglich Himmel und Teppich, sowie Sitze, Lenkrad, Heizung, die Bedieneinheiten der unteren Mittelkonsole und die Pedallerie montiert) sind noch zu erledigen. Der Motor startet und läuftabsolut ruhig, das Fahrzeug ist
aber aufgrund nicht montierter Karosserieteile noch nicht im Straßenverkehr fahrbereit. Seit dem Umbau wurde die Technik keine 10km für Probe- und Einstellfahrten bewegt.

DieUnterlagen des Spendercoupes und des Karosseriespenders, sowie die Typplaketten aller Fahrzeuge, die ABEs und Gutachten, TÜV-Berichte für Eintragungen, eine Kopie eines Fahrzeugscheins eines bereits durchgeführten Umbaus sowie jede Menge Rechnungen (Wie in einem der Verkaufsbilder ersichtlich) sind natürlich mit
dabei .
Die Kosten für den Umbau belaufen sich bisher auf weit über 20.000€ von denen sich ein sehr großer Teilewert alleine schon auf den Motor und Antriebsstrang beläuft. Für Schnäppchenjäger also DIE GELEGENHEIT!

Zum Fahrzeug gibt es
außerdem alle zur Komplettierung der Karosserie notwendigen Teile sowie
ein sehr umfangreiches Ersatz- Tuning- und Verschleißteilelager mit
einem höheren 4stelligen Wert dazu.





Leider reicht der Platz hier nicht aus um anständige Bilder hochzuladen sowie eine ausführliche Fahrzeugbeschreibung unterzubringen.
ALLE Details zum Fahrzeug sind unter dem angegebenen Link nachlesbar.

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!