Augustin-Group

TiBe380

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 7. März 2012

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. März 2012, 07:46

HILFE BITTE! mein Stilo macht Probleme

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo und gleich vorab ein herzliches Danke an alle die hoffentlich versuchen werden mir zu helfen...! :023:

ALSO... Mein Fiat Stilo 1,9 JTD (192) aus dem Baujahr: 2003, KW: 85, Km-Stand: 178.000

macht Probleme bei ca. 2.000 Umdrehungen! Er ruckelt und wibriert ziemlich stark! Leider habe ich das Fahrzeug noch nicht so lange und er hat das auch schon seit meinem Kauf...! Nun war ich gestern mal Fiat vorsprechen und die haben mir gesagt das Sie persönlich mal bei der Motoraufhängung ansetzen würden da der Motor doch ziemlich straf sitzt in meinem Stilo...! Des weiteren könnte es aber vom Motor oder Getriebe kommen...!

Nun und daher die Frage ob dieses Problem jemand kennt oder vielleicht eine Idee hat wie ich hier vorgehen könnte / sollte...!? Ach ja bei unter 2.000 und über 2.000 Umdrehungen hört das dann wieder auf wobei das mit den Umdrehungen leicht variiert...!

Bitte helft mir hier da ich meinen Stilo echt gerne fahre und das auch noch weiter machen möchte...!

Gerne freue ich mich auf eure Ideen! Wenn möglich bitte brauchbare...! ;)

DANKE :thumbup:

Hydro

Anfänger

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 20. Februar 2012

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. März 2012, 12:16

Hallo Tibe, dein Problem kenne ich zwar nicht selber aber lese mal:

http://www.grande-punto.de/t16264-ruckel…-1-9ermjet.html
[url]http://www.grande-punto.de/t32446-diesel-additive-was-bringts.html[/url]
http://www.grande-punto.de/t3708-stotter…egr-ventil.html
[url]http://www.grande-punto.de/t2983-motorprobleme-beim-1-9-131-ps-sport-top-urgent.html[/url] http://www.grande-punto.de/t1440-ruckeln-bei-2500-u-min.html

Da gibt es noch andere Antworten, evt kannst du so dein Problem weiter eingrenzen oder finden.
Gutes gelingen bei der Suche :-)
Grüße Hydro

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

TiBe380 (09.03.2012)

TiBe380

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 7. März 2012

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9. März 2012, 11:50

an Hydro

na dann schau ich mir das mal an!!!

Auf jeden Fall und egal was raus kommt schon mal BESTEN DANK! Finde das und hier echt Klasse...!!! :023: :023: :023:

Gruß

Timo

TiBe380

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 7. März 2012

  • Nachricht senden

4

Freitag, 9. März 2012, 12:07

Hallo Tibe, dein Problem kenne ich zwar nicht selber aber lese mal:

http://www.grande-punto.de/t16264-ruckel…-1-9ermjet.html
[url]http://www.grande-punto.de/t32446-diesel-additive-was-bringts.html[/url]
http://www.grande-punto.de/t3708-stotter…egr-ventil.html
[url]http://www.grande-punto.de/t2983-motorprobleme-beim-1-9-131-ps-sport-top-urgent.html[/url] http://www.grande-punto.de/t1440-ruckeln-bei-2500-u-min.html

Da gibt es noch andere Antworten, evt kannst du so dein Problem weiter eingrenzen oder finden.
Gutes gelingen bei der Suche :-)
Grüße Hydro




Hier geht es überall und Hauptsächlich um "neue" Fahrzeuge mit DPF! Meiner ist aus 2003 und hat 178.500 Km runter...! Lt. Fiat könnte es an der Motorlagerung liegen da der Motor in meinem Fahrzeug total hart sitzt! Da gibt es kein wackeln oder ruckeln oder so was...! Vielleicht ist das jemand bekannt oder Ihr habt mir ne Idee zur weiteren Vorgehensweise...! Werde nun mal und im ersten Step die Motorlager prüfen...! Bin echt mal gespannt...! Hiermit aber schon mal ein DANKE für die hoffentlich weitere Hilfe durch euch...! :D

Hydro

Anfänger

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 20. Februar 2012

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 1. November 2012, 23:21

Nun denn! Bist du deinem Problem auf die Schliche gekommen?

Fiatracer88

Moderator

Beiträge: 1 577

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist Marburg a.d. Lahn

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 297

  • Nachricht senden

6

Samstag, 3. November 2012, 12:27

Der 1,9er aus dem Stilo ist der Urvater des Punto 1,9er. ergo der Selbe Motor :!: Der DPF wurde nur eingebaut um die Schadstoffe bzw die Partikel (Warum heist das denn sonst Diesel Partikel Filter :?: ) zu minimieren bzw die neuen "Abgaswerte" zu erfüllen.

Warum soll das am Motorlager liegen? ist das Rissig :?: sowas tauscht man wenn die Ausgenudelt sind.

Das Reinigen des AGR ist da schon der Bessere weg abhilfe zu schaffen.

Wo ist die Vibration zu Spüren? im Lenkrad? oder Karrosse? oder...

Fiat´sche grüße


Beil, Schieferhammer und Zirkel..... Ein Hoch der Dachdeckerkunst :!:

Tifosi Siegen

Moderator

  • »Tifosi Siegen« ist männlich

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 13. September 2009

Wohnort: Siegen

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

7

Samstag, 3. November 2012, 19:32

Ein Motor kann nie zu stramm im Fahrzeug sitzen ! Reduzierte Lastbewegungen des Motors führe zu einem verbesserten Ansprechverhalten bei der Umsetzung .
Aus diesen Beweggründen gibt es Motorlager , gerade für den Motorsport aus PTFE oder Polyurethan .

Es gibt verschiedenste Lösungsansätze aber dazu würde ich mehr über die Symptome erfahren möchten :

Ruckeln oder Vibrieren ?
Nur bei 2000 U/Min ?
Bei jeder Geschwindigkeit ?
Wo vibriert es ? Wie vibriert es ?


Ich bin der Meister Fröhlich und wenn was quietscht dann öl ich :D ... und hab ich es mal eilich , dann feil ich !

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Dienstag, Donnerstag, Freitag, Mittwoch, Montag