Blue&Me® Freisprechanlage

Fasimsoli

Anfänger

  • »Fasimsoli« ist weiblich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 18. November 2008

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 18. November 2008, 23:34

Freisprechanlage

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi,
ich bin ziemlich unzufrieden mit meiner Feisprechanlage, da ich für andere kaum zu verstehen bin.
Ist meine Freisprechanlage defekt oder geht es anderen 500er-Fahrern genau so?

500er

Schüler

  • »500er« ist männlich

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 12. März 2008

  • Nachricht senden

2

Samstag, 29. November 2008, 20:56

Das würde mich auch wirklich mal interessieren....bei meiner Freisprechanlage ist ganz genau so.
Alle sagen immer das ich mega leise bin...obwohl ich mega um Auto rumschreie :oops:
Gibt es da irgendwie eine Lösung?
Kann es vielleicht auch mit dem Handy zusammen hängen?

WernerSnow

Anfänger

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 4. November 2008

  • Nachricht senden

3

Montag, 5. Januar 2009, 16:00

Hier ähnlich. Auch relativ leise. Ist zwar noch verständlich, aber man muss teils doch kräftig sprechen.

Hardi

Schüler

  • »Hardi« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 16. März 2008

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

4

Montag, 5. Januar 2009, 18:24

Das kann an eurem Telefon liegen, schaut da mal ob ihr da eine Einstellmöglichkeit für Bluetooth freisprechen habt, mein Telefon hat nämlich eine Art Microfonboost. Damit wird das Eingangssignal vom Bluetoothgerät verstärkt.
Könnte daran liegen das es bei euch nicht aktiviert ist, deshalb seid ihr zu leise auf der Gegenstelle.
Gruß Hardi

MareikeH

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 3. Februar 2009

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 3. Februar 2009, 13:48

Ich habe auch ein Rauschen.
Es kommt bereits, wenn man angewählt hat, und der andere noch nicht abgenommen hat. Dieses Geräusch ist bei beiden Parteien sehr laut.
Als hätte man einen Steinim Reifen.
Aber dieses Geräusch tritt auf, wenn man steht, wenn man fährt.
Kann es auch am Handy liegen?
ICh habe das sony Ericcson W 595.

Liebe Grüße

Hardi

Schüler

  • »Hardi« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 16. März 2008

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 3. Februar 2009, 19:55

Das klingt für mich nach einem Störrauschen, ähnlich einer Rückkopplung.
Kann durchaus am Telefon liegen, hatte das damals auch mit einem Siemens Telefon, hast du mal versucht mit einer anderen Bluetooth Freisprecheinrichtung zu telefonieren ob das da auch ist?
Gruß Hardi

MareikeH

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 3. Februar 2009

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. Februar 2009, 08:38

NE, das habe ich nicht.
Habe es jetzt mit einem anderen Telefon probiert und das funktioniert einwandfrei.
Mist, und ich habe dieses Telefon erst gerade neu.
Ärgerlich.
Oder kann man an dem Telefon etwas umstellen, dass es funktioniert?

Liebe Grüße

Hardi

Schüler

  • »Hardi« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 16. März 2008

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 4. Februar 2009, 13:30

Klingt ja tatsächlich so als ob es am Telefon liegt.
Wenn das Telefon erst neu ist würde ich diesen Umstand reklamieren.
Zumindest sollte dein Händler dann mal mit einer anderen Bluetooth FSE das Telefon testen, aber bitte nicht mit einer von Sony Ericcson sondern eines fremden Herstellers.

Schau doch mal in die Bedienungsanleitung was da drinn zum Betrieb mit Bluetooth FSE steht, normalerweise sollte aber das Telefon, da es ja die FSE auch erkennt alle andern notwendigen einstellungen selbst vornehemen. Normalerweise wird das interne Mikro und der Lautsprecher abgeschaltet, könnte mir vorstellen das eines von beidem bei dir aktiv bleibt und darum Störungen verursacht.
Gruß Hardi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hardi« (4. Februar 2009, 13:36)


Ildiko

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2009

  • Nachricht senden

9

Montag, 5. Oktober 2009, 16:45

Freisprechanlage

Hallo,

das Problem hatte ich mit meiner Freisprechanlage auch. Bei meinem Fiathändler hieß es lakonisch, dass es halt so sei, bis mir jemand den Tipp gab, dass ich während des Gespräches den Lautstärkenregler, den ich auch für das Radio nutze, hochziehen muss. Ist zwar ziemlich nervig, dass man den immer erst einmal betätigen muss, bevor man telefoniert und so richtig entspannt ist das Telefonieren auch dann noch nicht, aber es ist seit dem schon um einiges besser geworden.
Also einfach wie ein/e Wilde/r auf die Plustaste drücken...
Möge die Übung gelingen.

Lg Ildiko

smaik

Anfänger

  • »smaik« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2009

  • Nachricht senden

10

Freitag, 18. Dezember 2009, 17:50

Unser Fiat ist jetzt noch keinen Monat alt und die ersten Tage lief die Freisprechanlage ohne Probleme. Gute Verständigung sowohl eingehend als auch ausgehend.

Kaum sind die Temperaturen nahe und unter die 0°C gerutscht, ist der Fahrer beim Telefonieren nicht mehr zu verstehen.

:?:
Hat diese Beobachtung auch schon einer gemacht und eventuell schon eine Lösung gefunden?


tobiasrath

unregistriert

11

Samstag, 17. September 2011, 13:34

Hallo,

ich habe das Problem, das 1. mein iPhone auf einmal einfach vom Blue&Me System getrennt war. Habe dann versucht das iPhone neu zu verbinden. Fehlgeschlagen. Habe danach alle Benutzerdaten gelöscht. Danach konnte ich es wieder verbinden. Allerdings, ist es jetzt so, wenn ich jemand anrufe dann rauscht es extremst! Direkt beim Anrufaufbau. Bei mir, sowohl als auch bei dem angerufenen. Habe auch versucht ein anderes iPhone zu verbinden, da ist es genau das gleiche. Hat jemand da einen Tipp für mich? Vorher hat alles perfekt geklappt! Hab jetzt etwa 3500 km drauf. Ist ein neuer Punto Evo.

LG Tobias