Punto_Cabrio

Anfänger

  • »Punto_Cabrio« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 7. Januar 2011

  • Nachricht senden

1

Freitag, 7. Januar 2011, 23:44

Tankstellen Unfall

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

hatte heute einen Unfall und würde gern mal eure Meinung dazu wissen.

Folgender Sachverhalt:

Ich habe mich für eine Zapfseule entschieden und der BMW ist mir seitlich reingefahren dachte erst er bleibt stehen ist aber einfach weiter gefahren.

Nun ist die Schuldfrage noch offen, werde wohl vor Montag nix von den Versicherungen hören.

Vielen Dank im Voraus.
»Punto_Cabrio« hat folgende Bilder angehängt:
  • 07012011294.jpg
  • 07012011296.jpg
  • 07012011291.jpg
  • jhbjbkn.jpg

Flash

Fortgeschrittener

  • »Flash« ist männlich

Beiträge: 317

Registrierungsdatum: 30. März 2008

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

2

Samstag, 8. Januar 2011, 09:42

das wird denke ich mal gleich behandelt wie in einem Parkhaus oder auf einem grossen Parkplatz vor einem Einkaufszenter.

Da gilt das normale Strassenverkehrs Ordnungsgesetz.

Rechts vor Links, wenn kein anderes Verkehrszeichen den Vortritt regelt.


Flash

Punto_Cabrio

Anfänger

  • »Punto_Cabrio« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 7. Januar 2011

  • Nachricht senden

3

Samstag, 8. Januar 2011, 12:46

von ihm aus gesehen bin ich links und er rechts und abbiegen biegt er links ab!

dasselbe trifft auf mich auch zu er steht links von mir und ich biege auch lienks ab.

was würde das bedeuten ?!

also eigentlich sehe ich mich im recht, weil er hat mich mit der front an meinen kotflügel erwicht. Er hatte die möglichkeit zu bremsen ich nicht !!

sannylein

Anfänger

  • »sannylein« ist weiblich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 20. Juli 2011

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. Juli 2011, 17:12

Jau, so sieht's aus! Wenn du nicht bremsen konntest, konntest ja gar nichts tun, um den Unfall zu vermeiden!

White_Evo

Moderator

  • »White_Evo« ist männlich

Beiträge: 688

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

Wohnort: Unna

U N
-
* * * * * *

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 20. Juli 2011, 22:19

Zitat

Original von Punto_Cabrio
von ihm aus gesehen bin ich links und er rechts und abbiegen biegt er links ab!


Also so gesehen kamst du wenn ich das so beurteilen kann von rechts.
Du bist rechts abgebogen, er aus entgegen kommender Richtung nach links.
Wäre dies an einer Rechts-vor-links-Kreuzung passiert hätte er Schuld.

Ich denke aber, dass es in diesem Fall darauf hinauslaufen könnte, dass ihr beide auf dem eigenen Schaden sitzen bleibt.. hm naja halt uns auf dem Laufenden! ;)

Viel Glück mit der Versicherung und so ...
Ein Auto, welches in der Garage steht ist sicher. Aber dafür wurde es nicht gebaut.
*Seat Leon 5F* :love:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »White_Evo« (20. Juli 2011, 22:19)


Punto_Cabrio

Anfänger

  • »Punto_Cabrio« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 7. Januar 2011

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 21. Juli 2011, 19:54

Also es kam folgendes raus:

Meine Versicherung zahlt ihm nix.

Seine hat mir 50 % ausgezahlt mit der Begründung ich hätte ne Teilschuld, nach einspruch und langer diskussion hat sich seine Versicherung auf 75 % mit mir geeinigt.

Eigentlich hätte ich ja zu 100% recht aber ich will keinen Rechtstreit daraus machen.

MFG

White_Evo

Moderator

  • »White_Evo« ist männlich

Beiträge: 688

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

Wohnort: Unna

U N
-
* * * * * *

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

7

Freitag, 22. Juli 2011, 12:19

Jopp, damit kannst zufrieden sein, zumal du bei deinem Modell wahrscheinlich günstig an Ersatzteile kommst und evtl. was übrig bleibt. ;)
Ein Auto, welches in der Garage steht ist sicher. Aber dafür wurde es nicht gebaut.
*Seat Leon 5F* :love: